Dringend: Schmusekater Fuchi braucht endlich ein liebevolles Für-Immer-Zuhause

29.01.24
240
280559092
ES-29140 Malaga (Spanien)
Anzeigenkategorie:
Katzen kaufen
Katzenrasse:
Rassetyp:
Mischling
Wurftag:
01.11.20 (3 Jahre 5 Monate alt)
Kater:
1
Kätzinnen:
0
Farbe(n):
sealpoint
Preis:
250 €
Kontaktfreudig, fügt sich super in die Gruppe ein, sehr menschenbezogen, liebevoll, offen und ohne Vorbehalte, sehr sozial, superverschmust

Fuchi ist ein wunderschöner Siamkater und hat in seinem jungen Leben schon so einiges hinter sich.
Als Kitten wurde er von einer Dame adoptiert, die aber dann, als er erwachsen war, keine Lust mehr auf ihn hatte. Sie kümmerte sich einfach nicht mehr um ihn und ließ ihn auch nicht mehr ins Haus. Also quartierte sich Fuchi bei der Nachbarin ein. Nun hat die Dame aber gesundheitliche Probleme und kann/will sich nicht mehr um Fuchi kümmern. Also muss der arme Kerl wieder gehen.

Fuchi ist ein entzückender Katermann, in den man sich eigentlich sofort verliebt, weil er so einen tollen Charakter hat und zudem bildschön ist. Er ist mäßig verspielt, sehr gesellig, verträgt sich sehr gut mit anderen Katzen, und er liebt besonders die menschliche Nähe. Kuscheln und Schmusen ist ganz in seinem Sinn. Fuchi braucht den engen Kontakt zu Menschen. Er fügt sich auch prima in jegliche Situationen und kommt mit jedem und allem zurecht.

Selbstverständlich wünschen wir uns für Fuchi ein anderes Leben, als das, das er bislang hatte. Halsband und Mäntelchen tragen müssen ist nicht, was wir uns für die Katzen wünschen, und auch nicht, dass sie wie ein Hund an der Leine Gassi gehen müssen. Fuchi soll ein ganz normales Katzenleben führen dürfen.
Fuchi ist positiv auf FIV getestet aber rundum gesund. Und wie wir wissen, können auch FIV-positive Katzen ein normales Katzenalter erreichen.
Das richtige Zuhause für ihn ist eine Familie, die sich mit ihm beschäftigt und sich die Zeit nimmt, um mit ihm zu schmusen und kuscheln. Liebe Kinder, die gerne mit ihm spielen und schmusen, wären ideal. Mit anderen Katzen kommt er prima zurecht und auch mit Hunden hat er keine Probleme.

Fuchi soll auch nicht als Einzelkatze leben müssen. 1-2 liebe und nicht dominante Katzen in seinem Alter sind gewünscht. Sollte noch keine Katze in dem Haushalt leben, vermitteln wir ihn gerne mit einer unserer Katzen, die charakterlich zu ihm passt.

Es wäre wunderbar, wenn wir schnell eine Lösung für diesen süßen Katermann finden würden.
Fuchi wird nicht als reine Wohnungskatze vermittelt. Es soll ein Haushalt sein, in dem eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Fuchi wird auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft sowie entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben.

Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Alle Anzeigen dieses Anbieters