Evita - guckt zwar grimmig, ist aber sehr freundlich und verschmust!

24.05.24
15
281558076
ES-03300 Orihuela (Alicante, Spanien)
Anzeigenkategorie:
Katzen kaufen
Rassetyp:
Mischling
Wurftag:
10.10.22 (1 Jahr 9 Monate alt)
Kater:
0
Kätzinnen:
1
Farbe(n):
schwarz-weiß
Preis:
185 €
*10.10.2022 EKH, schwarz-weiß; sehr sozial, etwas schüchtern, ruhig, devot, verschmust, sehr freundlich

Man fand Evita auf der Straße. Sie war noch ganz klein, nicht älter als 2 Monate, und sie hatte eine schlimme Wunde im Gesicht. Ein Teil ihres Köpfchens war stark entzündet. Woher die Verletzung kam, wissen wir nicht. Aber oft kommt es vor, dass dergleichen Verletzungen an kleinen Kätzchen von Ratten herrühren.
Silvia hatte die Befürchtung, dass sie es nicht überleben würde. Aber Evita ist ein starkes Mädchen mit einem festen Lebenswillen. Heute ist sie wieder kerngesund und nur ein paar kleine Narben im Gesicht und am rechten Ohr erinnern an ihr schlimmes Schicksal. Aber die Narben sind unauffällig und kaum sichtbar.

Evita ist ein etwas schüchternes Mädchen, vor allem Fremden gegenüber. Sie ist devot und hat anfänglich wenig Selbstvertrauen. Aber wenn sie aufgetaut ist, dann kommt sie aus sich heraus, ist gesellig, spielt auch mal verhalten und schmust gern mit den Menschen.

Evita mag keine laute Umgebung. Bei lauten Geräuschen zieht sie sich zurück. Mit den anderen Katzen versteht sie sich prima, liebt deren Gesellschaft und ist gern mit ihnen zusammen, obwohl sie eher unabhängig und devot ist. Aber sie ist superfreundlich und sozial zu Menschen und den anderen Katzen.
Wenn sie Vertrauen zu Menschen aufgebaut hat, kuschelt sie auch zu gerne mit ihnen.

Für Evita suchen wir eine Familie, die ihr die Zeit und Geduld entgegenbringt, die sie braucht, um Vertrauen aufzubauen. Liebe Kinder sind herzlich willkommen, allerdings sollten sie schon größer sein, da Evita keine lauten Geräusche mag. Hunde braucht sie nicht. Aber wenn diese ruhig sind und sie in Ruhe lassen, wird sie sie akzeptieren.

Wir vermitteln Evita auf keinen Fall als Einzelkatze, sie liebt nämlich die Gesellschaft ihrer Artgenossen. Allerdings sollten die Katzen in ihrem neuen Zuhause nicht dominant sein. Wenn noch keine Katze im Haushalt lebt, vermitteln wir sie auch sehr gern im Doppelpack mit einer Kumpeline aus ihrer jetzigen Gruppe.

Sie wird auch nicht als reine Wohnungskatze vermittelt. Es sollte ein Haushalt sein, in dem eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Evita ist auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft sowie entwurmt, gechipt und kastriert.

Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Alle Anzeigen dieses Anbieters