Coquito und Pomelo - zwei liebenswerte Jungkater

23.06.24
18.06.24
17
281775160
ES-29140 Malaga (Spanien)
Anzeigenkategorie:
Katzen kaufen
Rassetyp:
Mischling
Wurftag:
27.05.23 (1 Jahr 1 Monat alt)
Kater:
2
Kätzinnen:
0
Farbe(n):
getigert
Preis:
370 €
Coquito *27.05.2023 und Pomelo *24.06.2023, beide EKH, Coquito rot getigert, Pomelo grau getigert; sehr sozial, gesellig, anfänglich schüchtern, liebenswert verschmust, verspielt aber nicht zu wild

Videos von Pomelo und Coquito:
https://youtu.be/211-DkXqjgo
https://youtu.be/cFteqFWVzso 21.06.2024
https://youtu.be/eTlA6Y2uV5g 21.06.2024
https://youtu.be/CpnOZT4F_eU 21.06.2024
https://youtu.be/szkeh7PTaNI 21.06.2024

Pomelo und Coquito wurden von Sociedad Protectora de Animales y Plantas aus der Tötungsstation in Malaga rausgeholt. Die beiden Jungs waren zusammen in dem gleichen Zwinger, und ihr Gesundheitszustand war erbärmlich. Leider ist es so in den Tötungsstationen, dass die Tiere dort so gut wie gar nicht tierärztlich versorgt werden. So auch Pomelo und Coquito. Ihre Augen waren total mit Eiter verklebt, und Coquitos eines Auge war auch nicht mehr zu retten, und Pomelo hat auf einem Auge keine 100%ige Sehfähigkeit mehr.
Dank guter Pflege und Medikamenten erholten sich die beiden Kater nach und nach von ihrem Übel. Die Jungs sind nun wieder gesund, obwohl sie beide positiv auf FeLV getestet wurden. Aber sie haben keinerlei Symptome und sind rundum wohlauf.

Beide Kater sind eher ruhig, sehr sozial und sehr gesellig mit anderen Katzen. Pomelo und Coquito machen alles zusammen - man kann sie auf keinen Fall trennen. Sie spielen miteinander und kuscheln im Körbchen. Sie sind stets Seite an Seite.

Den Menschen gegenüber sind sie anfänglich schüchtern. Sobald sie aber Vertrauen gefasst haben, kann man sie bekuscheln und mit ihnen schmusen. Von den PflegerInnen im Tierheim lassen sie sich streicheln und beschmusen. Sie mögen es auch, wenn man mit ihnen spielt und sich mit ihnen beschäftigt. Und mit Leckerlis kann man sie prima bestechen :-). Es sind wirklich zwei tolle Jungs.

Leider dürfen sie aufgrund ihrer positiven FeLV-Testung nicht in ungehinderten Freigang. Wir wünschen uns aber für sie einen katzensicher eingezäunten Garten oder ein Gehege, das über eine Katzenklappe zugänglich ist.

Auf keinen Fall werden wir die Jungs trennen. Sie sind aber sehr sozial und können gerne zu anderen FeLV-positiv getesteten Katzen dazu adoptiert werden. Liebe Kinder sind herzlich willkommen. Ob sie sich mit Hunden vertragen, wissen wir leider nicht.

Coquito und Pomelo sind auf FIV (negativ) und Leukose (positiv) getestet, gegen Tollwut, Schnupfen und Seuche geimpft sowie entwurmt, gechipt und kastriert.

Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Schutzgebühr: 185 EUR pro kastriertes Tier
Alle Anzeigen dieses Anbieters