alle Mischlingswelpen

Mischlingswelpen, Wurftag: 15.08.2021

Datum: 08.05.2022 | Aufrufe: 358
v.l. Henson, Hooper, Henley und Hancock
Rasse:
unbekannt
Farbe:
weiss/braun+schwarz+braun
Rüden:
0
Hündinnen:
0
Wurftag:
15.08.2021
Preis:
370 € pro Welpe
Straße:
Gerhard-Stalling-Straße 43
Ort:
26135 Oldenburg (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Frau Sandra Lübben
Telefon:
04408 983764 od. 01573 2830578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

FREI: Henley
VERMITTELT: Hancock, Hooper, Henson

Hancock (vermittelt/Hound-Mix), Henson (vermittelt), Hooper (vermittelt), Henley (Schulterhöhen z.Zt. ca. 42 cm) und Huxley sind wie alle Jahre wieder Hattie's Welpen. Mit Arran und Jameson hatten wir die letzten zwei Welpen des letzten Wurfes im Tierheim und parallel kamen bereits die neuen Welpen nach und nach rein.
Hattie ist eine Hündin die wir seit Jahren versuchen einzufangen. Jedesmal, wenn sie kurz vor der Geburt steht denken wir... dass wir es jetzt evtl. schaffen könnten, falls wir die Welpen kriegen um sie so in die Falle zu locken... aber Hattie ist einfach zu schlau für uns. Auch diesen Wurf hat sie wieder an einem völlig unzugänglichen Ort, in einer Schlucht bekommen... und wir kamen einfach nicht an sie ran.
So gerne möchten wir Hattie einfangen um sie endlich zu kastrieren... aber sie trotzt allen unseren Versuchen und alles was uns bleibt ist es die Welpen von der Strasse zu nehmen um wenigstens so eine weitere Vermehrung zu unterbinden.
Im Gegensatz zum letzten Jahr waren diese Welpen deutlich einfacher einzufangen und auch nicht so beisswillig mit ihren kleinen Zähnchen wie der letzte Wurf. Tja... Pedro war diesesmal auch nicht in die Zeugung verwickelt, war er doch all die Jahre Hatties ständiger Begleiter, sitzt er nun doch schon eine ganze Weile bei uns im Tierheim und konnte seine Gene nicht an diesen Wurf weitergeben.
Auf jeden Fall sind die fünf ganz normale Welpen, überhaupt nicht ängstlich uns gegenüber und auch sonst zeigen sie keinerlei Auffälligkeiten. Sie spielen, sind frech und geniessen ihr Leben bei uns im Tierheim. Sie können nicht wissen, dass es da draussen noch ein anderes Leben gibt mit lieben Menschen, Sofas... und ganz viel was es zu entdecken gibt.
Möchten Sie einem der 5 dieses Leben zeigen? Dann melden Sie sich doch bitte bei uns.

Die Welpen leben och auf Zypern, könnten aber mit einem Flugpaten zu Ihnen nach Deutschland kommen.
https://youtu.be/K98A503E-zA
https://youtu.be/JCkqu-Rwg5g
https://youtu.be/iXEq8A_1p84
https://youtu.be/eQKd4F60lYs

Hancock (vermittelt/Hound-Mix)
Henson (vermittelt)
Hooper (vermittelt)
Henley

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingswelpen