alle Junghunde
Podenco Andaluz >>

Podenco-Andaluz-Rüde "Bart"

Datum: 27.11.2019 | Aufrufe: 1071
Podenco Andaluz im Bild.
Hundename:
Bart
Zwinger:
-
Farbe:
Beige
Wurftag:
09.04.2019
Preis:
500 €
Prüfungen:
-
Gesundheit:
-
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Straße:
Kiefernweg 6
Ort:
41517 Grevenbroich (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Annette Schönhoff
Telefon:
0218 16032562 od. 0176 21826678
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Hallo Deutschland, jetzt möchte ich mich mal vorstellen.

Mein Name lautet Bart.
Man könnte auch sagen, der sehr freundliche und familiäre Bart.


Ich bin ein Podenco Junge von aktuell ca. 12 kg.
Geboren wurde ich am laut Tierarzt um den 9.4.2019.
Also noch ein ganz junger Rüde mit einer Schulterhöhe von knapp 50 cm.


Im Moment bin ich hier in Spanien bei netten Tierschützern, die mich in einer Tierpension untergebracht haben.

Sie haben mir versprochen, das wir gemeinsam ein Zuhause für mich bei Euch in Deutschland suchen.


Kennt ihr meine Rasse schon? Wenn nicht, dann möchte ich Euch kurz sagen, was ich so brauche, damit wir ein super Team werden.

Podenco, so wie ich einer bin, sind sehr intelligent, lieben die geistige Auslastung, brauchen die körperliche Bewegung und ich kann ganz schnell einige Strategien entwickeln, wenn ich etwas möchte.

Mein Sozialverhalten zu Artgenossen und auch zum Menschen kann man wirklich als sehr gut bezeichnen.

Allerdings kenne ich mich ja in Deutschland noch nicht so gut aus, deshalb könnte  ich evtl. am Anfang ein wenig ängstlich auf die neuen Umgebungsreize reagieren.
Deshalb brauche ich am Anfang eine doppelte Leinensicherung, sowie liebevolle Führung.
Aber ich verspreche Euch, das ist sicher nur am Anfang, denn wenn ich erst mal Vertrauen gefunden habe, werde ich zum Musterschüler.  
Eine Schmusebacke bin ich jetzt schon ;-)

Meine Hunderasse wurde für die Jagd gezüchtet.
Deshalb möchte ich auch jagen, ohne dass ich dafür ein Signal von meinem Menschen bekommen habe. Meine Sinne und meine Nase wittern eine Fährte schon, ohne dass der Mensch eine Sicht auf das Wild hat. Diesen Jagdtrieb kann man aber gut in etwas umwandeln, was uns beiden Spaß macht.

Aus diesem Grund brauche ich auch in Zukunft bitte eine Beschäftigung, mit der ich meine Sinne und auch meine Nase auslasten kann. Ich liebe Apportierspiele, Suchspiele und viel Bewegung.

Also, ich finde, das hört ich doch alles ganz super und schön an mit uns Podencos.  
Wer unsere Rasse kennt, der liebt sie auch!


Ich kann es kaum erwarten, meinen Menschen zu finden, der mit mir durch dick und dünn gehen kann. Dem ich täglich zeigen darf, wie lieb ich ihn habe.


Neugierig auf eine gemeinsame Zukunft?
Dann melde Dich doch bitte bei Katolino e.V.
Die netten Tierschützer helfen uns, damit wir ganz schnell zusammen kommen.


Eurer hübscher Bart ❤


Kontakt: Info@Katolino.de

alle Junghunde
Podenco Andaluz >>