alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Legionaria eine sehr liebe, ruhige und verschmuste Hündin - noch etwas schüchtern sucht Familie"

Datum: 01.09.2020 | Aufrufe: 50
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Legionaria eine sehr liebe, ruhige und verschmuste Hündin - noch etwas schüchtern sucht Familie
Farbe:
zimtfarben
Wurftag:
22.07.2015
Preis:
390 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Legionaria wurde von ihrem Besitzer einfach in der Perrera abgegeben, wissentlich welchem Schicksal er sie damit überlässt. Zum Glück konnten unsere Helfer sie retten und nun ist sie sicher im Tierheim in Málaga. Legionaria war sehr verängstigt und misstrauisch als sie im Tierheim ankam. Man konnte nur erahnen, welche Misshandlungen sie erlitten haben muss.

Aber nach und nach fängt sie wieder an dem Menschen zu vertrauen und ihre Ängste abzulegen. Sie ist eine sehr ruhige Hündin und liebt es gekuschelt und gestreichelt zu werden und sie lässt sich mittlerweile auch sehr leicht manipulieren. Sie genießt die Zeit im Auslauf mit den Artgenossen und liebt es dort in der Sonne zu liegen. Mit ihren Artgenossen versteht sich Legionaria ausnahmslos gut - egal ob Rüden oder Hündinnen. Sie schaut sich vieles von ihnen ab und fühlt sich sicherer mit ihnen. Wenn sie sieht, dass die anderen Hunde zu den Helfern kommen, macht sie es ihnen nach. Auch mit Katzen kommt sie problemlos zurecht. Die gemeinsamen Spaziergänge liebt Legionaria und lernt dabei auch immer mehr an der Leine zu gehen.

Für unsere süße Legionaria suche wir eine liebevolle Familie mit Einfühlungsvermögen, die sich gerne viel Zeit für gemeinsame Aktivitäten und Spaziergänge nimmt und natürlich für die geliebten Kuschelstunden. Liebe Kinder sind ebenfalls herzlich Willkommen. Da Legionaria sehr sozial ist und die Artgenossen ihr Sicherheit geben, wäre ein souveräner Ersthund von Vorteil. Es würde ihr Halt und Orientierung geben.

Ein ausbruchsicherer Garten, in dem sie die Sonne und das Gras genießen kann, wäre wünschenswert.


Legionaria wird geimpft, gechipt und kastriert vermittelt.

Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate