alle Hundeschulen

Mobile Tierarztpraxis für Tierverhaltenstherapie

Datum: 24.05.2019 | Aufrufe: 24
Hundeschule:
Mobile Tierarztpraxis für Tierverhaltenstherapie
Ort:
80805 München (D - Bayern)
Kontakt:
Matina Raisch
Telefon:
0159 02127127
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

Kurse und Preise

In meiner tierärztlichen Fachpraxis für Tierverhaltenstherapie stehe ich Ihnen in Hausbesuchen und telefonischen Beratungen gerne zur Verfügung wenn Sie Probleme mit Ihrem Tier haben. Häufige Verhaltensprobleme, die in meiner Praxis behandelt werden können sind z.B. allgemeine Erziehungsprobleme wie z.B. mangelnder Gehorsam, Aggression, Ängsten (Geräuschängste, Phobien, Trennungsangst), Zwangsstörungen oder Unsauberkeit. Für nähere Auskünfte sowie zur Terminvereinbarung erreichen Sie mich telefonisch und per E-Mail.

weitere Informationen

Tierärztliche Fachpraxis für Tierverhaltenstherapie.
Ausschließlich Hausbesuchen und telefonischen Beratungen.

Klassische Tierverhaltenstherapie für Hunde, Katzen und kleine Heimtiere:
- Ausführliche Anamnese im Hausbesuch
- Diagnose von Verhaltensstörungen und Verhaltensproblemen
- Erstellung eines verhaltenstherapeutischen Therapieplans
- Unterstützende Medikamentöse Behandlung bei Verhaltensstörungen im Rahmen der Verhaltenstherapie

Verhaltenstherapeutisches Training von Hunden und Katzen
Verhaltenstherapeutische Beratung zur Prävention von Problemen (z.B. Prävention von Bissen und Verletzungen durch Tiere oder Beratung für Welpenbesitzer) sowie bei bestehenden Problemen (z.B. zwischen Tieren und Kindern, im Zusammenleben verschiedener Tiere)

Beratung zur Vergesellschaftung von Mäusen

Häufige Verhaltensprobleme, die in meiner Praxis behandelt werden:
- Unerwünschtes Bellen, Betteln, Jagdverhalten
- Unverträglichkeit von Hunden oder Katzen mit Menschen oder anderen Tieren
- Unsauberkeit oder Markieren in der Wohnung
- Allgemeiner Ungehorsam oder mangelnde Erziehung

Häufige Verhaltensstörungen, die in meiner Praxis behandelt werden:
- Angststörungen, Phobien, Trennungsangst, Gewitternagst, Gewitterphobie, Geräuschangst, Geräuschphobie
- Zwangsstörungen, zwanghaftes Verhalten, Stereotypien
- Hyperaktives Verhalten, Hyperaktivitätsstörungen oder Depressionen
- Dissoziale, abhängige oder impulsive Persönlichkeitsstörungen
- Deprivationssyndrom und mangelnde Sozialisierung

Über mich:
2001-2007: Studium der Veterinärmedizin, LMU München
2007: Approbation als Tierärztin
2010-2013: Hospitanz am Lehrstuhl für Tierschutz, Verhaltenskunde, Tierhygiene und Tierhaltung, LMU München
2010-2013: Tierärztin in eigener Praxis für Tierverhaltenstherapie in Erding
2013: Publikation: Inappropriately rough play behaviour and predatory attacks against people by a tomcat. A case report. Tierärztliche Praxis. Ausgabe K, Kleintiere/Heimtiere. 41. 117-22.
seit 2013: Ansprechpartnerin für Hundeführerscheinkurse (Bayerische Landestierärztekammer)
seit 2013: Blue Dog Multiplikator (Programm zur Bissprävention bei 3-6 jährigen Kindern)
seit 2013: Tierärztin, Leitung Produktentwicklung & Produktmanagement, Wildsterne GmbH
seit 2014: Zusatzbezeichnung Tierverhaltenstherapie
seit 2019: Tierärztin in eigener Praxis für Tierverhaltenstherapie und Tierpsychologie, München

Mitglied der GTVMT e.V. – Gesellschaft für Tierverhaltensmedizin und -therapie

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hundeschulen