Streuner suchen Kastrations-Paten

17.12.22
1.784
255387250
Pflegestellen gesucht, 63667 Nidda (Hessen)
Anzeigenkategorie:
Katzen kaufen
Rassetyp:
Hauskatze
Wurftag:
05.05.08 (14 Jahre 8 Monate alt)
Kater:
0
Kätzinnen:
1
Farbe(n):
diverse
Preis:
auf Anfrage
Ja, auch direkt vor der Haustür, mitten in Deutschland, gibt es viele Tiere in Not!

Z.B. all die vielen herrenlosen Streunerkatzen, deren leidvolle Lebensbedingungen sich durch unkontrollierte Vermehrung noch verschlimmern. In Deutschland leben über zwei Millionen Katzen auf der Straße – immer auf der Suche nach Futter; sie sind ausgemergelt, schwach und krank. Viele gehen qualvoll zu Grunde, verhungern oder erfrieren. Ein elendes Dasein, das sich nur durch frühzeitige Kastrationen lindern lässt. Die Zahl der Nachkommen nur einer Katze geht nach nur vier Jahren in die Tausende!

Streunerkatzen sind überall... nur KASTRATION hilft! Sie können helfen, indem Sie die Kosten für eine Kastration ganz oder teilweise übernehmen. Wir kümmern uns um alles Weitere, nämlich das Einfangen vor Ort lebender "Wildlinge", Transport zum Tierarzt und zurück, Unterbringung und Nachsorge nach der Operation bis zum Freilassen am angestammten Platz...

Siehe auch http://forum.adop-tiervermittlung.de/viewtopic.php?t=1183

Auch über Patenschaften oder Spenden für unsere zahmen oder in Zähmung befindlichen Schützlinge würden wir uns sehr freuen!

Kontakt:
ADOP-Tiervermittlung (Tierschutz-Initiative)
Tel. 06043-801612 o. 0176-29868999
E-Mail: ADOP-Tiervermittlung@web.de
Internet: http://adop-tiervermittlung.de
Alle Anzeigen dieses Anbieters