Oliver und Aceituna

21.03.24
50
281000983
ES-18000 Granada (Spanien)
Anzeigenkategorie:
Katzen kaufen
Rassetyp:
reinrassig
Wurftag:
04.09.23 (10 Monate 1 Woche alt)
Kater:
2
Kätzinnen:
0
Farbe(n):
schwarz
Preis:
400 €
Spanien/Granada
Einzelhaltung:
nein
Eingestellt:
19. März 2024
Oliver sucht Pateneltern oder liebe Menschen, die ihn retten.
Oliver und Aceituna wurden gefunden, als wir ihre Mutter, eine verwilderte Katze, einfangen wollten, um sie zu kastrieren. Sie wurden auf der Veranda einer Dame geboren, die sie nicht behalten wollte.
Oliver benimmt sich wie ein großer Bruder. Anfangs, da waren sie erst 3 Monate jung, war er auch doppelt so groß wie Aceituna. Der ihn jetzt aber sogar überholt hat. Er kümmert sich meistens um die Fellpflege. Er liebt es, auf Katzenbäume zu klettern und Federspielzeug zu jagen. Und das ist chancenlos, weil er unglaublich schnell ist. Da ist er ein richtiger Clown und bringt die Pflegemama immer zum Lachen. Er liebt es, gestreichelt zu werden. Aber auf den Schoß kommt er noch nicht. Das traut er sich noch nicht, denn er ist etwas schüchtern, was sich dann aber in einem eigenen Zuhause schnell geben wird. Denn er ist immer für ein Spiel zu haben und vergisst dann schüchtern zu sein.

Aceituna ist ein toller Kater. Er ist sehr verspielt und aktiv. Und wie es sich für einen Jungspund gehört ist er auch sehr neugierig und abenteuerlustig. Und wenn er von all den Abenteuern genug hat und eine Pause braucht, liebt er es zu kuscheln. Dazu legt er sich dann auch gerne mit ins Bett. Als die Beiden gefunden wurden, das war mit etwa 3 Monaten, da war Aceituna nur halb so groß wie sein Bruder Oliver. Aber er hat ganz schön aufgeholt und sogar überholt. Bestimmt haben da auch die Leckerlis zu beigetragen, die er so mag.

Beide lieben sich wirklich und möchten nicht voneinander getrennt werden. Daher werden sie nur gemeinsam in ein Zuhause umziehen.

Wenn Sie Oliver und Aceituna ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen weitere Fragen abzuklären.
Unsere Katzen werden kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit
einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland. Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.

Impressum

Tierhilfe Miezekatze e.V.
Rathausstraße 8
65606 Villmar
Telefon: +49 171 – 499 82 12 (Keine Anfragen zu Katzen oder zum aktuellen Stand der Vermittlung!)
Telefax: +49 64 74 – 88 20 208
E-Mail: info@tierhilfe-miezekatze.de
Internet: www.tierhilfe-miezekatze.de
Alle Anzeigen dieses Anbieters