alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Bero"

Datum: 01.11.2022 | Aufrufe: 246
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Bero
Farbe:
schwarz-weiß
Wurftag:
01.01.2017
Preis:
450 €
Straße:
Flemingstr. 72
Ort:
81925 München (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Sandra Baumeister
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

84152 Mengkofen. Bero sucht dringend ein ruhiges Plätzchen in einem Zuhause oder auf einer Pflegestelle. In seiner bisherigen Pflegestelle missachtete man leider seine Behinderung und die Schmerzen, die er damit hat. Daher ist Bero nun in eine Pension umgezogen, allerdings ist er hier sehr gestresst und benötigt dringend einen Platz in dem er zur Ruhe finden kann!

Bero benötigt emphatische Menschen, die ihn so nehmen wie er auf Grund seiner Behinderung ist. Er benötigt täglich Schmerzmittel und braucht dringend Muskelaufbautraining. Er ist ein liebenswerter Kerl, der auch schon mal brummelt, wenn ihm was nicht passt.

Bero wird auf etwa 5 Jahre geschätzt. Mit etwa 60 – 65 cm Schulterhöhe und ca. 34 kg hat er eine große Größe. Er ist ein eher ruhiger Vertreter, der sich gemütlich gerne alles ansieht. Auch mit Katzen, Pferden und anderen Tieren kommt er gut zurecht.

Bero kommt zwar mit anderen Hunden gut aus, allerdings sollten diese in seinem Umfeld eher ruhige Vertreter sein, da er bei Berührungen am Hinterteil sehr empfindlich und gereizt reagiert. Daher wäre eine Einzelhaltung für ihn am besten. Wenn ihm etwas nicht geheuer ist, bellt er, bis das Problem behoben ist.

Geräusche egal ob von Motorrad, Traktor und Fahrradfahrer, machen ihm keinen Stress. Er steigt ins Auto mit überreden oder einem Leckerli. Bero kann wunderbar allein bleiben. Stubenrein war er von Anfang an. Unbekannte Böden im Haus sind noch ein Problem, aber da lässt er sich schnell drauf ein. Er ist intelligent, lernt schnell, versucht aber rassetypisch trotzdem seinen Kopf durchzusetzen

Gesundheitlich ist Bero aber auch unser großes Sorgenkind. Er hat ein Problem mit der Hüfte und seine Muskulatur ist leider sehr schwach und zurückgebildet. Er könnte sich in dem engen Zwinger in Rumänien nicht richtig bewegen. Er müsste laufen und in Bewegung bleiben und auch etwas abnehmen, damit es ihm wieder besser geht. Er hat eine beidseitige Hüftdysplasie. Eine Femurkopfresektion wurde bereits auf beiden Seiten in Rumänien vorgenommen. Es wäre jetzt extrem wichtig, dass Bero mit einer Physiotherapie startet. Daher suchen wir dringend eine neue Pflegestelle für ihn.

Bero ist vermutlich ein Herdenschutz-Mix und wird wahrscheinlich entsprechende Eigenschaften mitbringen, wenn er sich eingelebt hat. Toll wäre für Bero ein großes eingezäuntes Grundstück, oder ein Haus mit Garten, denn er liebt es im Garten zu liegen und alles zu beobachten. Bero sollte keine Treppen steigen müssen und ebenerdig wohnen. Bero ist sehr genügsam und wünscht sich nur ein warmes und weiches Bettchen.

Unser Bero ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro vermittelt.

Notfellchen Bero! Wer hilft ihm aus seiner misslichen Lage?

https://youtu.be/zeuzGwmc07w
https://youtu.be/RRQmykmrp0A
https://youtu.be/JSL8QPMeego

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate