alle Hundeschulen

Hundeschule Miteinander-Vertrauen lernen und leben

Datum: 25.08.2015 | Aufrufe: 1784
Hundeschule:
Hundeschule Miteinander-Vertrauen lernen und leben
Straße:
Wodorf 8
Ort:
23974 Blowatz (D - Mecklenburg-Vorpommern)
Kontakt:
Birgit Gröber
Telefon:
038427 409455
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

Kurse und Preise

Wir bieten verschiedene Kurse an: Welpenschule, Junghundetraining, Teamwork- und Umwelttraining, hundgerechte Beschäftigung für Senioren, Workshops zur artgerechten Beschäftigung des Hundes (wie z.B. Nasen- und Dummyarbeit, Trick&Click, Spiel und Spaß, Mobility) individuelles Einzeltraining, Beratung vor dem Hundekauf, Vorbereitung zum BHV- Hundeführerschein, Verhaltensberatung und Hilfe bei Verhaltensstörungen, Ernährungsberatung (Rohfütterung, Barf), Erstellung von Futterplänen.

weitere Informationen

Ein faires, stressarmes Training im Sinne des Hundes liegt mir sehr am Herzen, weil ein Hund (und auch sein Mensch!) so viel effektiver und freudiger lernen kann.
Neben Spiel und Spaß gehört eine verständnisvolle, gewaltfreie Ausbildung des Hundes unter Berücksichtigung seiner Anlagen dazu.
Ein Problem zwischen Mensch und Hund und damit verbundenes Fehlverhalten des Hundes entsteht oft ungewollt durch unsere unterschiedlichen Ausdrucksformen. Hund und Mensch müssen daher lernen, sich gegenseitig zu verstehen.
Durch den richtigen Einsatz der Körpersprache, einem respektvollen, bindungsfördernden Umgang miteinander und dem richtigen Maß an Lob und Konsequenz können wir gemeinsam Vieles erreichen. Leinenrucks und andere Hilfsmittel, die dem Hund Angst, Schreck oder Schmerzen bereiten, werden bei uns n i c h t eingesetzt!
Ich zeige Ihnen Wege, wie Sie und Ihr Hund auf der Basis von gegenseitigem Vertrauen und positiver Motivation zu einem starken und freundschaftlichem Team werden.

Der Unterricht findet als individuelles Einzel- oder Tandemtraining statt oder in Kleingruppen (max. fünf Hund-Mensch-Teams). Außerdem biete ich Workshops und Theorieabende an.
Ich bin Fördermitglied im BHV (Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V.)
Wir freuen uns auf alle Hunde und ihre Menschen!

alle Hundeschulen