Targa, geb. ca. 12/2023, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

04.04.24
43
281126286
GR-62100 Serres (Central Macedonia, Griechenland)
Kategorie:
Hunde kaufen
Rassetyp:
Mischling
Rüden:
0
Hündinnen:
0
Farbe(n):
schwarz, weiß
Gesundheit:
geimpft, gechippt, entwurmt und EU-Heimtierausweis
Wurftag:
01.12.23 (6 Monate 2 Wochen alt)
Preis:
445 €
Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Targa, geb. ca. 12/2023, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Eine wichtige Aufgabe im nachhaltigen Tierschutz sind Kastrationen streunender Hunde. Manche sind jedoch so ängstlich, dass sie nicht eingefangen werden können. So war es auch mit der Hündin, die dann Targa und Timi in einem Dorf bei Serres zur Welt brachte. Die Geschwisterchen konnten jedoch in Sicherheit gebracht werden und warten nun im Tierheim auf ihre Fahrkarte in ein neues Leben. Wir hoffen sehr, dass sich dieser Wunsch schon bald erfüllt.

Targa ist ein entzückendes Hundemädchen das ein außergewöhnliches, schwarz-braun gestromtes Fellkleid trägt. Besondere Hingucker sind die weißen Abzeichen an Brust und Kinn, sowie das rechte Vorderbein, das aussieht, als hätte sie eine weiße Socke an. Targa bringt zudem einen tollen Charakter mit, der ihr den Start im neuen Zuhause sicher erleichtern wird. Unsere HelferInnen, die sie kürzlich vor Ort gesehen haben, beschreiben sie als freundlich und neugierig. Sie verträgt sich gut mit ihren Artgenossen und spielt gerne mit diesen. Wir wünschen der hübschen Targa, dass sie nicht im Tierheim aufwachsen muss. Dies ist kein geeigneter Ort für junge Hunde, denn es ist laut und eintönig und es fehlt an Zeit, um sich mit den Hunden zu beschäftigen. Wir suchen daher liebevolle und geduldige Menschen, die Targa einen abwechslungsreichen und artgerechten Alltag bieten mit schönen Spaziergängen in der Natur, Zeit für Spiel- und Schmuseeinheiten und auch das Training nicht vernachlässigen. Denn Targa muss noch alles lernen, was sie für ihr neues Leben wissen muss. Ihre neugierige Art wird ihr bestimmt dabei helfen.
Ein erster Schritt in Richtung schönes Hundeleben wäre eine passende Anfrage. Vielleicht ja von Ihnen?

Bitte beachten Sie, dass wir viele unserer Schützlinge nur in ein Zuhause mit direkt zugänglichem, sicher eingezäuntem Garten vermitteln können.

Aufgrund ihrer Optik und der zu erwartenden Größe handelt es sich bei Targa möglicherweise um einen Herdenschutzhund-Mischling. Über diese besonderen Hunde klären wir Sie gern in einem persönlichen Gespräch auf.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. Dezember 2023
erwartete Größe: ca. 55 cm
kastriert: nein
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Impressum

https://hundegarten-serres.de/impressum/
Alle Anzeigen dieses Anbieters