Magyar Vizsla Welpen

22.03.24
26.02.24
335
280800318
Almooswiesen 22a, 91077 Neunkirchen a. Brand - Ermreuth (Bayern)
Kategorie:
Hunde kaufen
Hunderasse:
Rassetyp:
reinrassig
Zwingername:
de la Luna
Zuchtverein:
Vereinigte Rassehunde-Züchter e. V.
Rüden:
3
Hündinnen:
3
Farbe(n):
semmelgelb
Gesundheit:
siehe Text
Name der Mutter:
Lea von Eldorado
Wurftag:
18.03.24 (2 Monate 2 Tage alt)
Gesundheit (Mutter):
siehe Text
Name des Vaters:
Mikosch vom Ilmtal
Gesundheit (Vater):
siehe Text
Preis:
1.800 €
*** alle Welpen sind vergeben***
**** Welpen Fragebogen auf unserer Homepage ist weiterhin ausfüllbar ****


Unsere süße reinrassige Magyar Vizsla Hündin Lea von Eldorado (Wurftag: 27.12.2020) erwartet ca. um den 18. März 2024 herum ihre kleinen Welpen.

Lea ist 3 Jahre alt und von klein auf bei uns. Für sie ist es der erste Wurf.

Lea bringt alle rassetypischen Merkmale mit und hat einen einwandfreien Charakter. Sie ist 55,5 cm groß und wiegt 22 kg.

Gesundheitliche Untersuchungen:
- HD frei
- ED frei (Übergangsform 1)
- PRA-PRCD frei
- EIC Träger (Verpaarung mit frei keine Aktivierung)
- Degenerative Myelopathie frei
- HUU frei
- Von Willebrand Erkrankung II - VWDII frei
- Faktor VII Defizienz frei
- Reinerbig Kurzhaarträger L/L
- Vollzahniges kräftiges Scherengebiss
- DNA-Profil ISAG 2006
- Bescheinigung zur Zuchttauglichkeit Vereinigte Rassehunde-Züchter e. V.
- Ahnenpass Vereinigte Rassehunde-Züchter e. V. (DHS)

Der Papa der Welpen ist der reinrassiger Magyar Vizsla Rüde namens Mikosch vom Ilmtal (genannt Janosch).

Er ist ein 5 ½ jähriger durchtrainierter Vizsla Rüde (Wurftag: 25.06.2018).

Janosch verkörpert alle rassetypischen Merkmale und hat einen einwandfreien Charakter. Er ist 61,5 cm groß und wiegt 28 kg.

Gesundheitliche Untersuchungen:
- HD / ED frei
- PRA-PRCD frei
- EIC frei
- Degenerative Myelopathie frei
- HUU frei
- Von Willebrand Erkrankung II - VWDII frei
- Faktor VII Defizienz frei
- Reinerbig Kurzhaarträger L/L
- Vollzahniges Scherengebiss
- DNA-Profil ISAG 2006
- Bescheinigung zur Zuchttauglichkeit
- Ahnenpass Europäische Kynologische Union (EKU e.V)

Lea und Janosch sind folgsam, sehr charakterstark, ausgeglichen, freundlich, liebevoll, verschmust, anhänglich, gehorsam und wachsam.
Beide Elterntiere sind absolut gesund, geimpft und haben alle relevanten Untersuchungen.

Wir erwarten laut Ultraschall mindestens 5 Welpen und freuen uns schon riesig auf die Kleinen.

Sie werden dann bei uns im Haus und Garten aufwachsen. Ab der 4. Woche gilt es dann auch den großen Garten zu erkunden, rumtoben, spielen und allerlei Geräusche kennenzulernen.

Die Welpen werden gesund, geimpft, gechipt, entwurmt, mit Stammbaum (VRZ-DHS Vereinigte Rassehunde-Züchter e. V.), mit gültigem EU-Heimtierausweis und Welpen-Starter-Paket bestehend aus Welpen Futter, Spielzeug und weiterführenden Informationen von uns abgegeben.

Sie dürfen dann frühestens ab der 8 – 12 Wochen in ihrem neuen und liebevollen Zuhause einziehen.
Die Abgabe wird individuell und einzeln erfolgen um Jedem seinen Raum zu geben in der neuen Familie gut zu starten.

Die Welpen wachsen in unserer kleinen Familie mit viel Liebe, Sachverstand und bester Sozialisierung auf und werden mit integriert, sodass sie auf das kommende Leben bei ihren neuen Besitzern vorbereitet sind.



Zu uns:
Wir selbst sind eine kleine Familie (40 und 43 Jahre alt) mit 2 Jungs (5 und 6 Jahre alt) und unseren 3 Vizsla Goldstücken Lea, Luna und Marzi.
Wir wohnen auf dem Land in der Nähe von Nürnberg, haben ein wunderschönes, großes Grundstück mit viel Auslauf für die Tiere, aber wir gehen auch täglich bei Wind und Wetter mit den Hunden im nahen Wald spazieren und betreiben eine reine Hobbyzucht.

Unsere zweite Hündin Luna hatte schon zwei Würfe mit einmal 10 und dann 12 süßen Welpen.

Ab der 4. Lebenswoche darf man die Welpen gerne besuchen kommen, ein vorheriges Kennenlernen ist uns sehr wichtig.

Um unseriöse Käufer auszuschließen, werden bei uns Reservierungen nur mit einer Anzahlung gemacht.

Ein Welpen-Fragebogen ist auf unserer Homepage zu finden. Diesen bitte ausgefüllt per E-Mail zurücksenden.

Durch die große Nachfrage ist es leichter wirklich interessierte und vor allem Familien die sich vorher mit dem Welpenkauf auseinandergesetzt haben herauszufinden.

Also meldet Euch bitte nur bei uns, wenn Ihr auch wirklich Interesse an einem kleinen Welpen habt.

Alle oben genannten Untersuchungen/ Unterlagen sind vor Ort oder digital einsehbar.

Sollten wir eure Leidenschaft für diese wundervolle Hunderasse geweckt haben meldet Euch einfach.
Wir freuen uns von Euch zu hören.

Liebe Grüße,
Familie Elschner

Festnetz: +49 9192 99 52 790
Handy: +49 151 24 14 31 23
E-Mail: mirkoelschner@gmx.de
Homepage: https://de-la-luna.de
Alle Anzeigen dieses Anbieters