Gibst du Max eine Chance auf ein neues Leben?

29.04.24
27.07.23
258
278951350
RO-400001 Cluj (Rumänien)
Kategorie:
Hunde kaufen
Rassetyp:
Mischling
Rüden:
1
Hündinnen:
0
Farbe(n):
braun grau
Wurftag:
01.02.23 (1 Jahr 5 Monate alt)
Preis:
500 €
Cluj, Rumänien. Der kleine Max darf nicht alleine bleiben! Die braunen Knopfaugen von Max senden eine deutliche Traurigkeit aus, denn das Leben hat ihm leider nicht die unbeschwerte Zeit eines neugierigen Welpen geschenkt. Im Alter von nur 5 Monaten musste er bereits die bittere Erfahrung machen, ungewollt zu sein. Zusätzlich erlitt er einen Beinbruch, der eine Operation erforderte, um vollständig zu heilen. Und als wäre das nicht schon genug, muss der arme Hundejunge zudem noch mit einer angeborenen, starken Deformation seines linken Vorderbeins zurechtkommen – eine enorme Belastung für einen so kleinen Kerl, der niemanden an seiner Seite hat, der ihm beisteht.

Dabei ist unser Max ein so liebenswertes Pfotenbündel, dessen Lieblingsplatz zweifellos in den Armen von Menschen liegt und liebevolle Zuwendung sein größtes Glück bedeuten.

Deshalb setzen wir alles daran, für diesen süßen Schatz das beste Zuhause der Welt zu finden. Wie sollte es aussehen? Möglichst ebenerdig und ländlich gelegen, mit einem eingezäunten Garten, damit er selbstständig kleine Nasenausflüge unternehmen kann. Aber das Wichtigste ist, dass herzliche Menschen dort leben, die emotional in der Lage sind, sich den Herausforderungen eines Hundes mit Handicap zu stellen und mit ihm gemeinsam durch dick und dünn zu gehen. Auch Besuche beim Tierarzt oder Physiotherapeuten sollten für seine neuen Hundeeltern, falls nötig, kein Problem darstellen.

Der goldige Max misst etwa 40 cm und wiegt 8 kg. Er ist vermutlich ein Herden- oder Hütehund-Mix. Als ausgewachsener Rüde wird er daher eine mittelgroße bis große Größe erreichen. Das aufgeweckte Kerlchen benötigt natürlich, wie jedes andere Hundekind dieser Rassen, eine einfühlsame, aber konsequente Erziehung mit körperlicher und geistiger Auslastung, die seinen Bedürfnissen entspricht. Auch wenn Max sich bald in der Pubertätsphase befindet, ist es wichtig, dass seine Lieblingsmenschen ihm gegenüber verständnisvoll und vor allem gelassen bleiben. Mit anderen Hunden und sogar mit Katzen zeigt sich der freundliche Bube altersentsprechend verträglich und aufgeschlossen.

Im Moment stehen noch Untersuchungen für Max an, um seine Deformierung genauer zu bewerten und die erforderlichen Maßnahmen abzuleiten. Das oberste Ziel bleibt jedoch, ihm ein möglichst normales und schmerzfreies Hundeleben zu ermöglichen. Deshalb wäre es sehr wichtig, dass er schnell ausreisen kann, um die bestmögliche medizinische Versorgung zu erhalten, da die orthopädischen Ressourcen für Tiere in Rumänien begrenzt sind. Solltet ihr diesen wunderbaren Herzensbrecher adoptieren wollen oder ihm eine Pflegestelle anbieten können, zögert bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir werden euch sehr gerne und detailliert über seinen aktuellen Gesundheitsstand informieren und euch dabei unterstützen, die richtigen Entscheidungen für ihn zu treffen.

Wenn Max reisen dürfte, wäre er gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Ab dem siebten Lebensmonat würde er auch kastriert sein. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro in sein neues Heim ziehen.

Weitere Informationen zu Max findest du auf unserer Homepage: https://www.einherzfuerstreuner.de/project/max-13/

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Vereinsname: Ein Herz für Streuner e.V.
Anschrift: Postadresse für jeglichen Schriftverkehr und Pakete/Päckchen:
Michael-Steinherr-Str. 19
86316 Friedberg
Vereinssitz:
Flemingstr. 72
81925 München

Hier keine Besuche/Tierbesichtigungen möglich!

Telefon/Fax: Telefon: +49 89 41 32 61 79
Unsere telefonischen Sprechzeiten:
Montag bis Freitag
09 Uhr bis 12 Uhr und 15 Uhr bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Fax +49 89 99 95 45 67

E-Mail: Kontakt@einherzfuerstreuner.de


Frau Sandra Baumeister (geb. Funck), 1. Vorsitzende
Frau Birgit Dietlein-Rauschenbach, 2. Vorsitzende

Eintragung im Vereinsregister Amtsgericht München.
Tag der Eintragung: 08. Januar 2014
VR-Nr. 205194

Umsatzsteuer-Nummer: 143/213/31085
USt-IdNr.: DE321597728

Die offizielle Erlaubnis nach §11, Abs.1, Nr. 5, TierSchG, der zuständigen Veterinärbehörde für die Verbringung/Einfuhr und Vermittlung von Wirbeltieren liegt vor. Zuständige Veterinärbehörde: Städt. Veterinäramt München, Thalkirchner Str. 106, 80337 München.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Der Verein „Ein Herz für Streuner e.V.“ ist durch Bescheinigung des Finanzamtes München mit Bescheid vom 14.10.2019 als gemeinnützig anerkannt. Es wird bestätigt, dass Zuwendungen nur zur Förderung des Tierschutzes verwendet werden (§52 Abs 2 Satz 1 Nr. (n) 14 AO). Der Verein ist berechtigt, sowohl für Fördermitgliedsbeiträge als auch für Spenden, die ihm zur Verwendung für die Erfüllung satzungsgemäßer Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenen Vordruck (§50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.
Alle Anzeigen dieses Anbieters
EinHerzfuerStre
registriert seit 01.12.15
Angebot (Tierheim/Tierschutz)

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden.

auf Merkliste setzen