alle Hunde-Veranstaltungen

Alphastatus, Rangordnung, Führungsanspruch – was ist das und was nicht?!

Datum: 21.06.2018 | Aufrufe: 8
Datum:
04.08.2018 - 05.08.2018
Ort:
83233 Bernau (D - Bayern)
Kategorie:
Seminar
Veranstalter:
animal learn, Clarissa v. Reinhardt
Adresse:
Am Anger 36
-
Kontakt:
Corinna Riederer
Telefon:
08051 961710
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Seminar mit Clarissa v. Reinhardt

Die Diskussion über die Bedeutung von Rangordnung, Alphastatus und Führungsanspruch in unserer Beziehung zu Hunden ist in vollem Gange – und wird meist hitzig geführt. Manche Trainer sehen in diesen Begriffen den Schlüssel zum Verstehen unserer vierbeinigen Begleiter schlechthin und interpretieren mangelnden Gehorsam oder unerwünschte Verhaltensweisen als Versuch des Hundes, sich über dominantes Verhalten im Rang nach oben zu bringen, möglichst gleich über die Rangposition seines Halters. Dies könne nur durch strikten Gehorsam, das Streichen von Privilegien und eine unmissverständliche Einnahme der Alphaposition durch den Menschen verhindert werden.

Andere Trainer belächeln diese Ansicht als völlig antiquiert, wissenschaftlich nicht haltbar und fragen provokant, ob es wirklich der Hund sei, der hier ein Problem habe. Sie glauben, dass freundschaftliche Verbundenheit, Fairness und vertrauensvolle Führung die Qualität der Mensch-Hund-Beziehung am besten zum Ausdruck bringen.

Häufig fällt in den Argumentationslinien auf, dass Begriffe völlig unterschiedlich interpretiert und bewertet werden, so dass manche Diskussionspartner schlichtweg aneinander vorbei reden. Manchmal fehlt sogar jegliches Hintergrundwissen und es werden einfach nur althergebrachte Phrasen immer und immer wieder wiederholt – wodurch sie auch nicht wahrer werden. Während des Seminars soll untersucht werden, welche Form des Miteinanders wirklich relevant für die Mensch-Hund-Beziehung ist.
Alphastatus, Rangordnung, Führungsanspruch – was ist das und was nicht?!

04. — 05. August 2018
Referentin: Clarissa v. Reinhardt
Veranstaltungsort: animal learn Stammhaus, Bernau
Teilnahmegebühr: EUR 160,–/ Person

alle Hunde-Veranstaltungen