alle Rassehund-Welpen
Labrador Retriever

Labrador-Retriever-Welpen vom Züchter "MountainWaters"

Datum: 15.09.2020 | Aufrufe: 2798
Labrador Retriever im Bild.
Zwinger:
MountainWaters
Farbe:
braun
Rüden:
3
Hündinnen:
3
Wurftag:
erwartet um den 15.03.2021
Preis:
1800 € pro Welpe
Vater:
Quantum of Solace Herbu Zadora (voraussichtlich)
Prüfungen:
BH
Gesundheit:
geimpft, 19-fach gen-getestet, HD/ED/OCD/PL/Augen: frei
Mutter:
Umber vom Rechenmacher
Prüfungen:
BH
Gesundheit:
geimpft, 19-fach gen-getestet, HD/ED/OCD/PL/Augen: frei
Ort:
84034 Landshut (D - Bayern)
Kontakt:
Daniela von Krempelhbuer
Telefon:
01520 1857357 od. 0871 4087303
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

WURF IM MÄRZ 2021:

Wir planen mit unser Hündin einen Wurf Mitte März 2021. Die Abgabe der Welpen erfolgt voraussichtlich Ende Mai 2021.

Falls Sie ernsthaftes Interesse an einem wesensfesten, sozialisierten und rassetypischen Labrador-Retriever-Welpen haben, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.



ÜBER UNS:

Wir sind eine familiäre Zucht in Landshut und verzichten bewusst auf die Zugabe von Hormonen, so dass wir in der Regel nur kleinere Würfe bekommen. Das schont unsere Hündinnen und dient der Entwicklung unserer Welpen, da jeder Welpe von uns individuell gefördert werden kann.

Unsere Welpen wachsen bei uns ohne Zwinger im Haus und im Garten auf. Die Welpen profitieren dabei vom persönlichen Kontakt zu uns sowie vom Kennenlernen von vielfältigen Umweltreizen (Geräusche, Gerüche, Bewegungen usw.).

Das Wohl unserer Hündin steht bei der Wurfplanung stets im Vordergrund. Wir lassen unsere Hündin daher nur in größeren Abständen belegen. Unsere Hündin entscheidet dabei selbst, ob Sie für einen weiteren Wurf bereit ist oder nicht.

Auf Grund der geringen Wurfgröße haben wir eine sehr enge Beziehung zu unseren Welpen. Wir tragen eine lebenslange Verantwortung für die Hunde, die wir auf die Welt gebracht haben. Daher ist es unsere Aufgabe, das bestmöglichste Zuhause für unsere Welpen zu finden. Aus diesem Grund wählen wir die Welpenkäufer aus den zahlreichen Bewerbern sorgfältig aus. Außerdem lassen wir uns für unsere Welpen ein lebenslanges Rückkaufsrecht im Kaufvertrag eintragen, so dass wir im Notfall unsere Welpen auch wieder zu uns zurückholen können.

Viele weitere Informationen über uns, unsere Hunde und unsere Zucht finden Sie auf unserer Internetseite www.labrador-landshut.de.



BEWERBUNG:

Bevor Sie einen Welpen von uns erhalten können, muss sich jeder Interessent bei uns bewerben. In einem ersten Telefonat prüfen wir, ob wir uns das zukünftige Zuhause sowie die damit verbunden Lebensumstände (Familie, Arbeit, Urlaub usw.) überhaupt für unsere Welpen vorstellen können. In diesem Gespräch lernen wir uns bereits etwas kennen und beantworten auch gerne Ihre Fragen.

Wenn wir der Meinung sind, dass das zukünftige Zuhause für unsere Welpen passend ist, laden wir Sie gerne zu uns nach Hause ein. Dann können Sie uns, unsere Hunde und unsere Zucht ausgiebig kennenlernen. Selbstverständlich erhalten Sie auch Einblick in alle Zuchtunterlagen. Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne ausführlich und ohne Zeitdruck. Sie sollten daher mehrere Stunden für einen Besuch bei uns einplanen. Sollte auch das persönliche Kennenlernen einen positiven Eindruck auf beiden Seiten hinterlassen, können Sie gerne einen Welpen von uns erhalten.



HINWEISE:

Wir züchten ausschließlich Labrador Retriever-Welpen der Showlinie (Amerikanische Linie) in schokobraun. Anfragen nach anderen Rassen, anderen Linien, anderen Farben (schwarz und gelb) oder Modefarben (silver, charcoal und champagner) werden von uns daher nicht beantwortet.

Unsere Welpen sind bereits vor ihrer Geburt vergeben. Wir produzieren keine Welpen auf Vorrat oder kaufen Welpen hinzu. Anfragen nach übrigen Welpen werden von uns nicht beantwortet.

Wir wählen die Welpenkäufer im Interesse unserer Welpen mit Bedacht aus. Dazu zählt auch ein persönliches Bewerbungsgespräch am Telefon und ggf. ein persönliches Kennenlernen. Da wir dazu eine gewisse Vorlaufzeit benötigen, werden Anfragen nach kurzfristigen Welpenkäufen von uns nicht beantwortet.

Wenn Sie ernsthaftes Interesse an unseren Welpen haben, können wir uns gerne bei Ihnen melden. Bitte teilen Sie uns hierfür eine Telefonnummer mit, unter der wir Sie erreichen können. Anfragen ohne Angabe einer Telefonnummer werden von uns nicht beantwortet.

Unsere Welpen erhalten ein umfangreiches und mit entsprechenden Kosten verbundenes Sozialisierungsprogramm. Die uns dadurch entstehenden Kosten spiegeln sich im Kaufpreis wider. Anfragen, bei denen der Kaufpreis verhandelt werden soll, werden von uns nicht beantwortet.

alle Rassehund-Welpen
Labrador Retriever