alle Junghunde
Samojede

Samojede-Rüde "Dimitri"

Datum: 11.06.2022 | Aufrufe: 144
Samojede im Bild.
Rasse:
Hundename:
Dimitri
Zwinger:
-
Farbe:
weiss
Wurftag:
01.01.2019
Preis:
auf Anfrage
Prüfungen:
-
Gesundheit:
-
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Ort:
64850 Schaafheim (D - Hessen)
Kontakt:
Frau Eva Gegerle
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Dimitri der jetzt Balou heißt war vermittelt und kam jetzt wieder zurück, da er Angewohnheiten entwickelt hat die nicht so ganz samojedentypisch waren, und mit denen man nicht zurecht gekommen ist. Balou reagiert sehr auf Bewegungsreize wie vorbeifahrende Autos, Radfahrer und Jogger. Wenn man ihn vom „nachrennen“ abhalten will, kann er schon mal seinem Unmut Luft machen und umgekehrt in Leine oder Mensch schnappen. Das hat uns jetzt dazu veranlaßt Balou bei einer sehr guten Hundetrainerin unterzubringen, die intensiv mit ihm arbeitet und siehe da: alles nicht so schlimm wenn man weiß wie und was zu tun ist. Balou ist eigentlich ein ganz feiner Kerl dem noch nie jemand richtig das Zusammenleben mit dem Menschen nach bestimmten Regeln richtig erklärt hat, daran wird gerade gearbeitet und Balou nimmt alles sehr gut an und wird immer mehr und mehr, zwar nordisch stoisch, aber doch zu einem sehr liebenswerten Sammy. Wer also Spaß hat an der Arbeit mit einem manchmal etwas verhaltensoriginellen Hund (gerne unter Anleitung), der bekommt mit Balou eine echt coole Type und einen wunderschönen Sammy noch dazu. Balou befindet sich in 35xxx Haiger und kann dort nach Absprache besucht werden. Dimitri ist 3 Jahre alt, kastriert und wird über die Tierschutzorganisation Samojede in Not e.V. vermittelt.

alle Junghunde
Samojede