alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Fedor"

aktualisiert: 22.11.2022 | Datum: 31.10.2022 | Aufrufe: 236
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Fedor
Farbe:
schwarz-weiß
Wurftag:
01.06.2021
Preis:
450 €
Straße:
Flemingstr. 72
Ort:
81925 München (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Sandra Baumeister
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

86480 Aletshausen. Fedor konnte endlich Anfang Juli in seine Pflegestelle reisen. Ursprünglich kommt er aus dem öffentlichen Shelter in Bistrita. Dort war er der absolute Liebling. Eine Helferin nahm ihn sogar mit in eine rumänische Schule, um die Kinder für den Umgang mit Hunden zu sensibilisieren – alle liebten Fedor. Leider musste er sein ganzes Welpen- und Junghundeleben im Shelter verbringen, bis er endlich im Juli in seine Pflegestelle reisen konnte.

Hier angekommen zeigt sich Fedor als toller Begleiter. Er ist stubenrein und kennt bereits Kommandos, wie Sitz, Platz und bleibt an Bürgersteigen stehen. Fedor liebt es im Garten herumzutollen (vor allem nach dem Gassigang). An der Leine geht er für seine Größe vernünftig, außer er nimmt eine Fährte auf – dann muss man Fedor etwas bremsen. Mit anderen Hunden ist er souverän. Die Hunde, die er nicht leiden kann, lässt er links liegen. Mit seinen Spielfreuden gibt es überhaupt kein Problem. Menschen gegenüber ist Fedor nach kurzem Blick aufgeschlossen. Zuletzt wurde das Alleinbleiben trainiert – hier konnte er 3 Stunden alleine bleiben ohne Gebell o.Ä.

Fedor ist gerade etwa 1 Jahr alt und wickelt mit seinem unwiderstehlichen Hundeblick und seiner super lieben Art jeden um die Pfote gewickelt. Dich vielleicht jetzt auch? Fedor ist wirklich verschmust & fIndet es auch toll, gebürstet und gekämmt zu werden. Unser Kuschelbär Fedor hat einfach alle lieb. Er weiß vermutlich gar nicht, dass er uns im wahrsten Sinne des Wortes umhauen kann.

Fedor ist ein Herdenschutzhund, weshalb wir Menschen suchen, die bereits Erfahrungen mit diesen Rassemerkmalen gemacht haben oder bereit dazu sind, sich mit ihnen auseinanderzusetzen.

Alles was Fedor braucht ist Zuneigung, Aufmerksamkeit, vieeel Futter und ein tolles Zuhause mit einem kuscheligen Plätzchen für ihn. Was er mitbringt? Eine große Portion Liebe, Küsschen und viel Fell. Fedor ist einfach mehr als ein Haustier: er ist ein treuer Freund, ein Seelentröster, Beschützer und Begleiter fürs Leben – sozusagen ein Herz auf vier Beinen. Er passt perfekt in ein Zuhause mit abgezäunten Garten, denn er benötigt genügend Auslauf sowie geistige und körperliche Beschäftigung.

Natürlich muss Fedor noch eine liebevolle und konsequente Erziehung genießen. Hier ist also eine führende Hand und viel Geduld gefragt. Vor allem jetzt in der Pubertät wird das sicher helfen, denn Fedor wird in dieser aufregenden Zeit auch mal seine Grenzen testen wollen. Wer ist bereit für dieses Abenteuer?

Fedor ist gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und kann mit seinem EU-Heimtierausweis in seine neue Familie ziehen. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro vermittelt.

https://youtu.be/H1X8mazGtYs
https://youtu.be/7FdnDC2I7PE

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate