alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Hübsche "MARIBEL" 35cm, etwas schüchtern, braucht Zeit zum Auftauen"

Datum: 03.12.2021 | Aufrufe: 136
Hübsche ❤ MARIBEL ❤ braucht Vertrauen und Liebe - 35cm - 3 J.
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Hübsche "MARIBEL" 35cm, etwas schüchtern, braucht Zeit zum Auftauen
Farbe:
Tricolor - braun-schwarz-beige
Wurftag:
01.07.2018
Preis:
380 €
Straße:
Plantage 12
Ort:
51503 Rösrath (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Barbara Sauer
Telefon:
02205 9099969
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Unsere wunderschöne kleine Maribel kam Mitte Juli aus Rumänien zu uns auf den Schutzhof nach Rösrath. Sie hatte wohl in ihrem Leben wenig Kontakt zu Menschen und blieb daher auch die ersten Wochen immer auf Abstand. Mit viel Geduld konnten wir nach und nach ihr Vertrauen gewinnen, denn sie ist irre neugierig. Andere Hunde geben ihr Sicherheit und bei ihnen taute sie auch so sehr auf, das sie am liebsten alle zu einem Spiel animierte. Mittlerweile können ihr bekannte Menschen, sie anfassen, streicheln, anleinen und auch Spaziergänge findet sie toll. Sie braucht eine Zeit um fremden Menschen zu vertrauen, aber ist das Eis einmal gebrochen wird sie total süß, verspielt und kindisch. Für Maribel suchen wir ein Zuhause ohne Kinder, denn diese würden sie vermutlich noch überfordern. Katzen interessieren Maribel nicht und könnten gerne auch mit im Haushalt wohnen. Ein vorhandener Hund wäre gern gesehen aber keine Bedingung. Jedoch ist ein ausbruchsicherer Garten bei Maribel unabdingbar. In einer Etagenwohnung wäre Maribel auch noch überfordert, daher sollte es ein Haus oder Wohnung mit direktem Zugang zum Garten sein.Ihre Menschen müssen Maribel etwas Zeit geben, sie aber auch fordern und manchmal zu ihrem Glück zwingen, denn einmal erlebt und für positiv befunden kann Maribel kaum genug davon bekommen. Sie will so gerne aber manchmal fehlt ihr dann einfach ein Schwubs in die richtige Richtung und genau dazu braucht sie ihre passenden Menschen.

Für Maribel suchen wir ein liebevolles und geduldiges Zuhause, bei Menschen die bereits auf ihren eigenen Namen Hunde gehalten haben und älter als 30 Jahre alt sind. Kinder sollten nicht jünger als 14 Jahre sein. Ein Zuhause mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe für ein langes Hundeleben.

BITTE BEACHTEN SIE: Bei Interesse an einem unserer Hunde benötigen wir vorab eine Selbstauskunft von Ihnen. Diesen Fragebogen finden Sie auf unserer Homepage www.tierschutz-team.de immer in dem jeweiligen Inserat des Tieres. Nur bei Erhalt der Selbstauskunft können wir Interessenten für eine Vermittlung berücksichtigen und ein Kennenlernen während des Pandemie-Kontaktverbots ermöglichen.

Bitte informieren sie sich vorab auf unserer Homepage über die Vermittlungsbedingungen und den -Ablauf für unsere Tiere.

Geboren ca.: 01.07.2018

Größe ca.: 35 cm

Maribel besitzt einen EU-Tierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht.

Wir vermitteln sie mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 380,- Euro.

Telefonzeiten: Montag + Mittwoch + Samstag von 11-15 Uhr

02205-9099969

Sollten Sie uns telefonisch zu diesen Zeiten nicht erreichen können, senden Sie uns bitte eine E-Mail:

info@tierschutz-team.de
www.tierschutz-team.de


Weitere Informationen

Unser Schutzhof ist zur Zeit geschlossen! Besuche bitte nur mit vorheriger telefonischer Kontaktaufnahme.

Bei Interesse an einem unserer Tiere kann nach vorheriger Beratung & vorliegender Selbstauskunft ein einzelner Kennenlern- & Adoptions-Termin vereinbart werden. Mehrfach-Besuche sind aktuell nicht möglich. Ebenso ist ein Kennenlernen aller Vermittlungshunde an einem Termin nicht möglich.

WICHTIG VORAB

HUNDEANFÄNGER:

Sollten Sie bisher keinen Hund auf ihren Namen gehalten haben, erfolgt eine Vermittlung nur nach schriftlichem Nachweis der Buchung & Vorauszahlung (von 5 Einzelstunden bei Hunden ab 1 Jahr bzw. 10 Einzelstunden bei Welpen/Junioren) in einer offiziellen Hundeschule/ bei einem Hundetrainer. Diesen Nachweis benötigen wir während des Lockdowns vor einem Kennenlerntreffen und der Möglichkeit der Adoption.

Daher können wir aktuell leider keine Hundeanfänger für eine Vermittlung berücksichtigen, da bedingt durch die Corona-Maßnahmen viele Hundeschulen auch keinen Einzelunterricht anbieten.

HUNDEKENNER:

Sollten Sie bisher Hundebesitzer sein oder vorab gewesen sein, benötigen wir einen Nachweis, um den Besitz des aktuellen oder vorherigen Hundes belegen zu können.

VORBESUCHE:

Da aktuell durch die Corona-Pandemie selten Vorbesuche bei unseren Adoptanten in ihrem Zuhause möglich sind, müssen wir alle Interessenten bitten, ein Video von ihrem Zuhause mit dem Handy zu drehen und über Whatsapp zu senden, falls sie einen Hund adoptieren möchten.

Um unsere Helfer und alle Besucher vor einer Corona-Infizierung und einer möglichen Quarantäne zu schützen, sind auch zukünftig die allgemeinen Corona-Vorsichtsmaßnahmen unbedingt auf unserem Schutzhof einzuhalten.

Das bedeutet für unsere Besucher:

Alle Besucher MÜSSEN einen Mund- und Nasenschutz tragen, sobald weniger als 1,50 Meter zu anderen Personen besteht
Ein Mindestabstand von 1,50 Meter muss zu unseren Helfern wie auch zu jedem anderen Besucher eingehalten werden.
Es dürfen keine Gruppen das Gelände betreten (nur, wenn sie zu einer Familie & zu einem Haushalt gehören).

Wir hoffen, dass sich alles im Sommer wieder normalisiert. Dann wird auch unser Schutzhof wieder für alle Besucher geöffnet und man kann in Ruhe unsere Tiere kennenlernen. Die aktuelle Info über Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Homepage.

Jedoch sind uns Allen in dieser schwierigen Zeit die Hände in vielen Dingen gebunden, und wir bitten daher um Verständnis, dass auch bei uns nicht alles läuft, wie sonst üblich.

Bei Fragen melden Sie sich gerne unter 02205-9099969 (Montag + Mittwoch + Samstag von 11 - 15 Uhr)

Impressum:
Tierschutz Team Europa e.V.
Schutzhof Rösrath
Plantage 12
51503 Rösrath

02205-9099969 oder 02405-86460

Sollten Sie uns telefonisch zu diesen Zeiten nicht erreichen können, senden Sie uns bitte eine E-Mail:

www.tierschutz-team.de
info@tierschutz-team.de

Hübsche ❤ MARIBEL ❤ braucht Vertrauen und Liebe - 35cm - 3 J.
Hübsche ❤ MARIBEL ❤ braucht Vertrauen und Liebe - 35cm - 3 J.
Hübsche ❤ MARIBEL ❤ braucht Vertrauen und Liebe - 35cm - 3 J.
Hübsche ❤ MARIBEL ❤ braucht Vertrauen und Liebe - 35cm - 3 J.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate