alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Watson - RESERVIERT - möchte sich am liebsten unsichtbar machen!"

aktualisiert: 29.12.2020 | Datum: 25.12.2020 | Aufrufe: 124
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Watson - RESERVIERT - möchte sich am liebsten unsichtbar machen!
Farbe:
weiss-braun
Wurftag:
18.10.2018
Preis:
345 €
Ort:
24784 Westerrönfeld (D - Schleswig-Holstein)
Kontakt:
Tierliebe-Grenzenlos e.V.
Telefon:
01516 1422261
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Rasse: Mix

Geboren: ca. Oktober 2018

Größe: ca. 57 cm

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: anfangs sehr scheu, sozial, ruhig

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Was mit Watson, dem besonderen Rüden mit einer sehr seltenen Fellzeichnung, passiert ist in seinen bisherigen knapp zwei Lebensjahren wissen wir natürlich nicht. Der liebenswerte arme Rüde wurde im September 2020 vom Team Lleida aus der berüchtigten Canera heraus gerettet, einer Tierverwahrungsanstalt, in der Zuwendung ein Fremdwort ist.

Im Tierheim teilt er sich seinen Zwinger mit einer Hündin und einem weiteren Rüden. Er hat keine Probleme mit seinen Artgenossen, aber Zweibeiner? Vorsicht ist angesagt. Wenn man ihn berühren möchte, verkriecht er sich in der letzten Ecke und wird steif wie ein Brett. Was diese Hände wohl mit ihm machen werden? – Erstaunlicherweise nichts Schlimmes, im Gegenteil, er gewöhnt sich in kleinen Schritten daran, dass diese Menschen doch auch etwas Gutes für ihn tun können.

Watson ist ein sehr schüchterner Vierbeiner, der vor Menschen eben noch Angst hat. Er hat sich nie aggressiv verhalten, er erstarrt einfach und lässt alles über sich ergehen. Immerhin wagt er schon einen kleinen Spaziergang mit einer Tierheimmitarbeiterin (siehe Video), er muss sehr gut gesichert werden, damit er nicht beim kleinsten Schrecken zu fliehen versucht.

Für ihn wäre es toll, wenn sich eine mit Angsthunden erfahrene Familie für ihn interessieren würde, ein geselliger Bestandshund wäre sicher von Vorteil, der ihn den Schrecken des Alltags langsam vergessen lässt und ihm die schönen Seiten eines Hundelebens zeigt. Seine Besitzer müssen viel Geduld und Zeit mitbringen, aber es lohnt sich, er hat einen wunderbaren Charakter und wird sicher bei den richtigen Menschen sein Glück finden.

In einer liebevollen, nicht drängenden Umgebung wird er sicherlich vieles an Scheu und Zurückhaltung verlieren. Wir suchen daher für ihn hundeerfahrene Menschen, die ihn stützen und für ihn da sind.

Watson wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

Möchten Sie dieser armen Socke ein Zuhause geben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

Weitere Fotos und Videos unter https://www.tierliebe-grenzenlos.net/watson/

alle Mischlingshunde ab 6 Monate