alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Frenk"

Datum: 03.12.2019 | Aufrufe: 172
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Frenk
Farbe:
schwarz braun weiß
Wurftag:
01.11.2018
Preis:
300 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Frenk
Geschlecht: männlich
Rasse:Foxterrier Mischling
Alter: geb.ca.1.11.2018
Maße:ca. 40 cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert.
Aufenthalt: TH in Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces
Infos zum Hund: www.pfotenhilfe-sauerland.de/314.html#cnt60955
Frenk hat eine kurze Rute

Frenk, ein kleiner, süßer Foxi Mix streunte tagelang mutterseelenallein auf einer Straße herum. Tierschützer wurden benachrichtigt und haben den hübschen Buben mitgenommen, damit ihm nichts passiert. So fand Frenk seinen Weg in die Tötungsstation Bekes Ungarn. So ein toller Hund muss doch vermisst werden, dachten wir, doch niemand hat Frenk vermisst oder nach ihm gefragt, gechipt war er auch nicht, da liegt die Vermutung nahe, dass der Kleine herzlos ausgesetzt wurde. Frenk ist gerade ein mal Jahr alt und wir hoffen, dass die Station nur ein kurzer Zwischenstopp in seinem Leben sein wird und er schon bald sein Leben im Kreise einer liebevollen Familie geniessen kann.
Leider ist uns über seine Vergangenheit nichts bekannt, aber die Mitarbeiter der Station sind begeistert von dem hübschen Jungspund und berichten nur Gutes über ihn. Sie beschreiben Frenk als lieben, aufgeschlossenen Rüden. Er ist sehr aktiv und liebt es umherzulaufen, aber er ist kein Draufgänger und gut händelbar. Schlechte Erfahrungen mit Menschen scheint er noch nicht gemacht zu haben, denn er mag Menschen und ist auch ein kleiner Schmuser. Er freut sich sehr, wenn er Streicheleinheiten bekommt. Ängstlich oder schüchtern ist Frenk nicht. Mit seinen Artgenossen ist Frenk verträglich, er kommt mit allen anderen Hunden in der Station gut zurecht.
Auch wenn Frenk in der Station gut versorgt ist, ist dies natürlich nicht der richtige Ort für einen jungen aktiven Hund und wünschen wir uns, dass wir möglichst bald ein liebes Zuhause für unseren Jungspund finden. Frenk braucht viel Bewegung, leider hat er in der Station nicht die Möglichkeit, denn die Zeit im Freilauf ist begrenzt und die meiste Zeit des Tages sind die Hunde in ihren Zwingern.
Frenk hat in seinem bisherigen Leben bestimmt noch nicht viel kennengelernt. Er muss noch die Schulbank drücken um das eine oder andere vom Hundeeinmaleins zu lernen. Seine neue Familie sollte bereit sein, Frenk mit viel Liebe, Freude und etwas Geduld noch alles nötige beizubringen was er für sein künftiges Leben wissen muss. Frenk wird der "Unterricht" sicher großen Spass bereiten, er ist ein schlaues Kerlchen und wird schnell verstehen, was man von ihm möchte. Der Besuch einer Hundeschule wäre hier sicherlich hilfreich. Seine neue Familie muss sich natürlich auch im Klaren sein, dass ein junger Hund neben viel Freude auch Arbeit macht und beschäftigt werden möchte.
Wir suchen für Frenk aktive, unternehmungslustige Menschen, Foxterrier Freunde oder welche die es werden wollen. Menschen, die Frenk für immer in ihrer Familie willkommen heissen, ihn durchs Leben begleiten und nie mehr im Stich lassen. Frenk möchte mit seinen Menschen auf Entdeckungsreise gehen, spannende Spaziergänge und viele Abenteuer erleben. Er möchte über grüne Wiesen laufen und in einem eigenen weichen Körbchen schlafen. Die täglichen Spiel- und Schmusestunden dürfen natürlich auch nicht zu kurz kommen. Auch Agility, Nasenarbeit oder ähnliches würden ihm sicher große Freude bereiten.
Der hübsche junge Mann ist bereit für sein neues Leben, wer schenkt es ihm ?

Dieser Hund lebt in Ungarn in der TÖTUNG BEKES.
Bitte füllen Sie nur den unverbindlichen BEWERBUNGSBOGEN der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Bitte diesen Bogen nehmen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate