alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Borcsa"

Datum: 12.05.2019 | Aufrufe: 4
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Borcsa
Farbe:
schwarz
Wurftag:
25.04.2009
Preis:
100 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Alter: geboren ca. 25.4.2009
Maße: 40cm,19kg
Status: geimpft, gechipt
Verlinkung: www.pfotenhilfe-sauerland.de/270.html#cnt47119
Aufenthalt: Kecskemet TH Ungarn
Ausreise: EU-Impfausweis/Chip

Diese süsse Hunddame hat den Namen Borcsa bekommen. Borcsa hat es leider erst jetzt in die Vermittlung geschafft, obwohl sie schon seit dem 20.3.2019 im Tierheim ist. Borcsa kam als Fundhündin ins Menhely, zu ihrer Vorgeschichte ist leider nichts bekannt, aber ihr bisheriges Leben kann nicht gut gewesen sein, denn Borcsa fürchtete sich vor uns Zweibeiner und hatte generell viel Angst. Ein Tierheimmitarbeiter hat in den vergangen Monaten mit Borcsa gearbeitet und die Kleine hat Fortschritte gemacht, so dass sie endlich auf die HP genommen werden kann. Nun müssen sich „nur” noch ihre Menschen für sie melden.

Borcsa ist noch immer unsicher, zurückhaltend und ängstlich, aber im Grunde eine liebe Hundedame. Sie muss erst Vertrauen fassen und man muss ihr Hundeherz erobern, denn sie hat leider wohl keine guten Erfahrungen mit uns Menschen gemacht. Sie scheint bis jetzt noch nicht viel kennengelernt zu haben und ihre neuen Menschen sollten genug Geduld, Zeit, Einfühlungsvermögen und Verständnis für Borcsa mitbringen und Borcsa die nötige Sicherheit geben, dann bekommt man bestimmt eine sehr treue Gefährtin. Mit ihren Artgenossen kommt Borcsa gut aus und ein gelassener Zweithund an dem sie sich orientieren kann, könnte ihr eine grosse Hilfe sein, im neuen Leben Fuss zu Fassen.
Für unsere sensible Borcsa suchen wir liebe Tierfreunde mit Erfahrung mit ängstlichen Hunden. Borcsa‘s, verletzte Seele braucht nun Zweibeiner, die ihr ganz viel Zeit und Aufmerksamkeit widmen. Sie braucht einfühlsame Menschen, die sie an die alltäglichen Dinge des Lebens gewöhnen, ihr zeigen, wie schön so ein Hundeleben zusammen mit dem Menschen sein kann und ihr all die Liebe und Geborgenheit geben,, die sie braucht. Viele andere ängstliche Hunde haben es uns schon gezeigt, dass es mit Geduld und Verständnis geht und rennen heute glücklich und unbeschwert durchs Leben.
Wem darf Borcsa ihr Herz schenken?

Borcsa wurde auf Grund ihres Alters nicht mehr kastriert.

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Kecskemét in Ungarn kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate