alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Figo"

Datum: 11.05.2019 | Aufrufe: 5
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Figo
Farbe:
Braun
Wurftag:
01.01.2017
Preis:
300 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Alter: geb.ca. 01.01.2017
Maße: Schulterhöhe ca. 42 cm
Status: geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung: www.pfotenhilfe-sauerland.de/314.html#cnt46971
Aufenthalt: Bekes TH in Ungarn
Ausreise: EU-Impfausweis/Traces

Der sanfte Figo kommt von einem Bauernhof in Ungarn und wurde von seinem Besitzer in die Station gebracht. Wahrscheinlich als niedlicher Welpe angeschafft und nun wo er erwachsen ist, wurde er einfach herzlos abgeschoben. Das ist sehr traurig und für uns unverständlich, denn Figo ist ein ganz toller Hund und ein wunderhübscher obendrein. Schlechte Erfahrungen scheint Figo nicht gemacht zu haben. Die Stationsmitarbeiter haben sich direkt in Figo verliebt. Sie beschreiben ihn als sehr, sehr lieb. Er hat ein sanftes und ruhiges Gemüt, liebt Menschen und er bellt kaum.
Nun hoffen wir, dass Figo auf diesem Wege bald ein neues liebevolles Zuhause findet, wo er für immer bleiben darf und vor allem wo er als vollständiges Familienmitglied aufgenommen und geliebt wird. Figo liebt die menschlische Gesellschaft über alles und ist sehr anhänglich. Immer wieder sucht er die Nähe der Menschen, sagen die Mitarbeiter, deshalb ist es für ihn jetzt besonders schlimm, dass er die meiste Zeit im Zwinger leben muss. Auch wenn Figo in der Station liebevoll versorgt wird, können sie ihm ein liebevolles Zuhause eben nicht ersetzen und die Zeit, die er hier mit Menschen verbringen darf, ist auf kurze Momente begrenzt.
Figo hat einen ganz tollen Charakter und kommt auch mit seinen Artgenossen in der Station bestens aus. Er bringt also die besten Voraussetzungen mit, ein toller Familienhund und treuer Weggefährte zu werden. Natürlich muss auch Figo noch das eine oder andere vom Hundeeinmaleins beigebracht bekommen, aber er wird Begeisterung lernen und vor allem wird er alles tun um seinen geliebten Menschen zu gefallen. Da Figo mit 2 Jahren ein noch recht junger Hund ist, wünscht er sich natürlich auch Art- und Altersgerechte Auslastung.
Er möchte mit seinen neuen Menschen die Welt entdecken, über grüne Wiesen laufen und viele schöne und spannende Spaziergänge in der Natur erleben dürfen.
An Spiel- u. Kuschelstunden sollte es natürlich auch nicht fehlen. Vor allem möchte er aber geliebt werden und möglichst immer in der Nähe seiner Menschen sein dürfen.
Eine Familie, die ihn nie mehr im Stich läßt und wo er endlich ankommen kann und anfangen darf zu leben.
Figo, ein ganz besonderer Hund, der ganz viel Liebe zu vergeben hat.
Wer wünscht sich so einen tollen Wegbegleiter und möchte ihn glücklich machen ?

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Békés in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate