alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Oreo"

aktualisiert: 08.06.2018 | Datum: 01.06.2018 | Aufrufe: 48
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Oreo
Farbe:
weiß - braun
Wurftag:
01.03.2015
Preis:
430 €
Straße:
Neckarstr. 2
Ort:
45478 Mülheim an der Ruhr (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Susanne Kerschowski
Telefon:
02325 594971
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Name: Oreo
Geschlecht: männlich
Alter: geb. ca März 2015
Rasse: Mix mittel (ca. 40 cm)
Oreo ist zur Zeit noch in Griechenland/Karditsa

Oreo lebt, zusammen mit Elina, vor der Spendenstelle bei Evi. Der junge Mann ist sehr freundlich, und freut sich immer sehr über die Ankunft der Tierschützer (und der Spenden). Er ist ein sehr sensibler und ruhiger Hund, der es eher ruhig und besonnen mag :-)

update 17.09.2017:
Oreo lebt mittlerweile in dem neuen Tierheim, er verträgt sich mit allen anderen Hunden, fühlt sich jedoch von dem ganzen Trubel sehr gestresst. Für ihn wäre ein ruhiges Zuhause toll, wo es keine anderen Hunde gibt und er der alleinige "Prinz" sein dürfte. Er regt sich ständig auf, wenn sich ein Hund zu "seinen" Menschen begibt, und bellt dann - Nebenbuhler mag er also gar nicht :-D

Kümmert man sich nur um ihn entspannt er sich recht schnell wieder, ist aber genauso fix wieder im "Polizistenmodus" und meint, dass alle Hunde seine Regeln befolgen sollen. Das tun sie allerdings nicht, weil er ja nichts weiter macht als hilflos zu bellen... ernstgenommen wird er von der Gruppe dort nicht :-) Er ist eben ein kleiner Showmaker der sich gerne präsentiert aber im Ernstfall dann doch lieber nach hinten geht.

Unser Verein vermittelt generell nur mit entsprechender Vorkontrolle und einem Schutzvertrag. Die Schutzgebühr beträgt 380 Euro, die Transportkosten werden mit 50,00 Euro berechnet. Bei Interesse setzen wir uns gerne mit Ihnen in Verbindung.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate