alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Deutscher Schäferhund

Deutscher-Schäferhund-Rüde "Rexi"

Datum: 26.08.2020 | Aufrufe: 224
Deutscher Schäferhund im Bild.
Hundename:
Rexi
Farbe:
schwarz braun
Wurftag:
10.03.2012
Preis:
350 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Rexi - männlich
Rasse:Schäferhund Mischling
Alter: geb.ca. 10.03.2012
Größe: ca. groß
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt:Bonyhad TH in Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces

Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/rexi-bonyhad.html

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Bonyhad in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Der treue Rüde Rexi wurde zusammen mit seiner Freundin Fanny beschlagnahmt. Auch er ist jetzt ein Bewohner vom Tierheim. Da sein Besitzer verstorben ist, wurde der arme Senior nicht gross weiter von den Erben versorgt, auch Rexi ist deshalb nur noch Haut und Knochen. Wir möchten uns nicht vorstellen was passiert wäre, wenn Rexi und Fanny nicht rechtzeitig beschlagnahmt worden wären. Was das für herzlose und gefühlskalte Menschen sind, die beide Hunde fast hätten verhungern lassen, macht uns immer wieder sprachlos! Wir sind unendlich froh, dass beide Fellnasen noch am Leben sind und setzen nun alles daran, für Rexi und Fanny ein endgültiges und liebevolles Zuhause zu finden. Rexi ist ein freundlicher, ruhiger Geselle und sein graues Schnäuzchen zeigt sein bereits etwas fortgeschrittenes Alter an. Rexi ist anfangs etwas schüchtern, aber wenn man ihm Zuwendung schenkt, taut er doch recht schnell auf. Derzeit zeigt sich Rexi in der Station noch etwas futterneidisch, was bei seiner Geschichte aber auch nicht verwunderlich ist. Jeder Tierheimhund hat halt so sein Päckchen zu tragen. Rexi braucht endlich Liebe und Fürsorge! Seine neuen Menschen sollten Freude daran haben, ihm noch einige Dinge beizubringen, die er für sein weiteres Leben als Familienmitglied wissen sollte. Wir suchen für unseren Rexi ein liebevolles "Für immer Zuhause" wo er sich endlich geborgen und geliebt fühlt. Wo er altersgerecht beschäftigt wird und spannende Spaziergänge geniessen darf. Bei wem darf Rexi in seine "Rente" starten?

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Deutscher Schäferhund