Bärli, geb. ca. 01/2024, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

19.04.24
34
281256591
GR-62100 Serres (Central Macedonia, Griechenland)
Kategorie:
Hunde kaufen
Rassetyp:
Mischling
Rüden:
0
Hündinnen:
0
Farbe(n):
schwarz, braun, weiß
Gesundheit:
geimpft, gechippt, entwurmt und EU-Heimtierausweis
Wurftag:
02.01.24 (4 Monate 2 Wochen alt)
Preis:
445 €
Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Bärli, geb. ca. 01/2024, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Bärli, ein junger Rüde, hat sein Schicksal bisher mit einer Mischung aus Mut und Glück gemeistert. Seine Geschichte beginnt auf den Straßen Griechenlands, wo seine Mutter auf der Suche nach Nahrung und einem sicheren Ort für ihren Wurf war. Leider endeten die meisten Abenteuer seiner Geschwister tragisch, überfahren von Autos oder den Gefahren des Lebens auf der Straße erlegen. Doch Bärli und seine Mutter hatten das Glück, von einer Frau entdeckt zu werden, die Hilfe suchend zu unserer Tierschützerin vor Ort eilte. So fand Bärli seinen Weg in das städtische Tierheim Serres, wo er notdürftig versorgt wird. Aus diesem Grund sind wir nun auf der Suche nach einem geeigneten und liebevollen Zuhause für den (noch) kleinen Hundebub.

Sein Wesen ist freundlich und menschenbezogen, trotz der rauen Startbedingungen seines Lebens. Er ist verschmust und zeigt bisher eine gute Verträglichkeit mit seinen Artgenossen. Mit seinem flauschigen, dunklen Fell, das leichte helle Akzente hat, sowie den dunklen Knopfaugen erinnert er tatsächlich an einen kleinen Bären, doch seine wahre Größe wird er erst noch erreichen. Dank der Gene seiner Mutter, einer 55 cm großen Hündin, und seines unbekannten Vaters wird Bärli voraussichtlich eine stattliche Größe von 60-65 cm erreichen.

Für Bärlis Zukunft ist eine souveräne und liebevolle Erziehung mit klaren Regeln entscheidend, um ihm ein stabiles Fundament für sein weiteres Leben zu geben. Besonders für Hunde wie Bärli und viele seiner Artgenossen im Tierheim Serres wäre ein Zuhause mit einem direkt zugänglichen und sicher eingezäunten Garten wichtig. Ein solcher würde die Eingewöhnung erleichtern und ihm die Möglichkeit geben, sich nach Herzenslust auszutoben und seine neue Umgebung zu erkunden. Aufgrund seines äußeren Erscheinungsbildes kann es sich bei Bärli um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Eigenschaften dieser besonderen Hunde.

Trotz seiner Vergangenheit ist Bärli voller Liebe und Hoffnung auf ein neues Zuhause, wo er geliebt und geschätzt wird, so wie er es verdient hat. Sind Sie bereit, Ihr Herz für Bärli zu öffnen? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Geschlecht: männlich
geboren: ca. Januar 2024
erwartete Größe: ca. 60-65 cm
kastriert: nein
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix; voraussichtlich ausreisebereit ab 25.04.2024

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Impressum

https://hundegarten-serres.de/impressum/
Alle Anzeigen dieses Anbieters