alle Tierheilpraktiker

Naturheilpraxis Heilpraktiker Richard Klinger Chiropraktik für Mensch und Pferd

Datum: 03.09.2017 | Aufrufe: 183
Praxis:
Naturheilpraxis Heilpraktiker Richard Klinger Chiropraktik für Mensch und Pferd
Ort:
66333 Völklingen (D - Saarland)
Kontakt:
Richard Klinger
Telefon:
0151 44503403
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

weitere Informationen

Seit 2006 behandle ich Pferde im Rahmen der Pferdephysiotherapie mit dem Schwerpunkt Bewegungsapparat und Gelenke, schnell musste ich feststellen, dass der Reiter einen nicht zu unterschätzenden Einfluß auf den Bewegungsapparat des Pferdes hat. Um eine ganzheitliche Behandlung anzubieten habe dann ich eine Ausbildung zum Heilpraktiker mit dem Schwerpunkt der Chiropraktik und Craniosacral- Therapie gemacht.
Meine Ausbildung zum Master of Chiropractic rundete mein Bestreben nach einer ganzheitlichen Behandlung für Mensch und Pferd ab.
Mittlerweile Behandle ich Pferde in ganz Deutschland.
Zur Behandlung Ihres Pferdes biete ich die Chiropraktik, Craniosacral-Therapie, Akupressur, Massagen, Stellungs- und Sattel-Beurteilung und natürlich alles was sich im Laufe der Jahre in meinem Wissensschatz angesammelt hat.
Eine Behandlung dauert ca. 45-60 und endet erst wenn Sie keine offenen Fragen mehr haben.
Das Pferd wird, wenn möglich in allen drei Gangarten vorgeführt, nach gründlicher Anamnese wird die Behandlung besprochen und am Ende wird das Pferd nochmals vorgeführt damit Sie den Behandlungserfolg auch direkt sehen können.
Auf dem Rücken des Pferdes lässt sich auch oft schnell auf das Krankheitsbild oder Beschwerden des Reiters schließen, z. B. Schmerzen im Rücken, ein kürzeres Bein, unterschiedlich lange Steigbügel, Reiter rutscht zu einer Seite, zieht die Schultern hoch oder trägt den Kopf schief.
All diese Dinge können Indikationen für eine chiropraktische Behandlung sein, bei der ich Sie gerne berate und unterstütze damit das Reiten ganzheitlich erfolgreich ist und Spaß macht.

Freundschaft Liebe Magie
alle Tierheilpraktiker