Schenkst du Acasa Liebe und Zuneigung?

11.08.23
355
279077410
RO-430071 Baia Mare (Maramureș, Rumänien)
Kategorie:
Hunde kaufen
Rassetyp:
Mischling
Rüden:
0
Hündinnen:
1
Farbe(n):
Schwarz
Wurftag:
11.08.21 (2 Jahre 6 Monate alt)
Preis:
450 €
Baia Mare, Rumänien. Acasa möchte ihrem Namen alle Ehre machen, denn Acasa ist das rumänische Wort für „das Zuhause“. Möchtest du sie hierbei unterstützen?
Ein Blick kann mehr sagen als 1000 Worte – und wer dieser wunderschönen Hündin in die Augen schaut, kann bis in ihre verletzte Seele blicken.
Acasa kam wie die meisten unserer Schützlinge von der Straße zu uns, von den Hundefängern eingefangen und im Public Shelter von Baia Mare abgeliefert. Wie sie vorher gelebt und was sie schon alles erlebt hat, das wissen wir nicht. Aber wir gehen davon aus, dass sie ein Zuhause hatte, denn die Trauer über einen großen Verlust steht ihr ins Gesicht geschrieben.
Mit ca. 55 cm Schulterhöhe und einem kräftigen Körperbau gehört Acasa noch zu den mittelgroßen Hunden. Sie hat glattes, glänzendes, lackschwarzes Fell und mit ihren schwarzen Augen und ihrem traurigen Blick scheint sie direkt in unser Herz zu sehen. Acasa ist schätzungsweise 2 bis 3 Jahre alt. Sie hat den Glauben an die Menschen nicht verloren, verhält sich sehr freundlich und lässt sich gerne streicheln. Auch Rüden mag sie sehr. Ihre Verträglichkeit mit anderen Hündinnen konnte leider noch nicht getestet werden.
Acasa ist eine zutiefst traurige, aber liebe Hündin, die dringend ein neues Zuhause, eine Aufgabe und ganz viel Liebe braucht. Von dem Leben als wohlerzogene Haushündin hat sie allerdings vielleicht noch nichts gehört. Leinenführigkeit und Stubenreinheit sind ihr vermutlich genauso unbekannt wie Kommandos und Verhaltensregeln im Haus. Aber bestimmt wir Acasa das ganze Hunde-1×1 schnell lernen, wenn sie wieder Menschen an ihrer Seite hat, an denen sie sich orientieren kann und die geduldig an ihrer Erziehung arbeiten. Nach der Eingewöhnungszeit würde der Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule dazu beitragen, Acasa noch mehr Sicherheit und Beständigkeit zu geben und die Bindung zu ihren neuen Menschen zu festigen.
Wir wünschen uns für die traurige Hündin geduldige und liebevolle Adoptanten, die ihr genügend Zeit lassen anzukommen und sich in ihrer neuen Lebenssituation einzugewöhnen. Ihre Menschen sollten viel Zeit für Streicheleinheiten und Beschäftigung mit Acasa haben und ihr ein kuscheliges Körbchen und ausreichend Kontakt zu Artgenossen bieten können.
Wir gehen davon aus, dass es sich bei Acasa um eine Cane Corso-Mix-Hündin handelt. Deshalb sollten ihre zukünftigen Menschen sich eingehend mit den besonderen Eigenschaften dieser Hunderasse auseinandersetzten und die Bereitschaft besitzen, eine kräftige und selbstbewusste Hündin zu führen und sie sowohl körperlich als auch mental auszulasten.
Acasa reist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert und entfloht mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. Sie wird nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro vermittelt.
Auch über eine Pflegestelle für die liebenswerte Acasa würden wir uns sehr freuen.


Weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.einherzfuerstreuner.de/project/acasa/

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Vereinsname: Ein Herz für Streuner e.V.
Anschrift: Postadresse für jeglichen Schriftverkehr und Pakete/Päckchen:
Michael-Steinherr-Str. 19
86316 Friedberg
Vereinssitz:
Flemingstr. 72
81925 München

Hier keine Besuche/Tierbesichtigungen möglich!

Telefon/Fax: Telefon: +49 89 41 32 61 79
Unsere telefonischen Sprechzeiten:
Montag bis Freitag
09 Uhr bis 12 Uhr und 15 Uhr bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Fax +49 89 99 95 45 67

E-Mail: Kontakt@einherzfuerstreuner.de


Frau Sandra Baumeister (geb. Funck), 1. Vorsitzende
Frau Birgit Dietlein-Rauschenbach, 2. Vorsitzende

Eintragung im Vereinsregister Amtsgericht München.
Tag der Eintragung: 08. Januar 2014
VR-Nr. 205194

Umsatzsteuer-Nummer: 143/213/31085
USt-IdNr.: DE321597728

Die offizielle Erlaubnis nach §11, Abs.1, Nr. 5, TierSchG, der zuständigen Veterinärbehörde für die Verbringung/Einfuhr und Vermittlung von Wirbeltieren liegt vor. Zuständige Veterinärbehörde: Städt. Veterinäramt München, Thalkirchner Str. 106, 80337 München.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Der Verein „Ein Herz für Streuner e.V.“ ist durch Bescheinigung des Finanzamtes München mit Bescheid vom 14.10.2019 als gemeinnützig anerkannt. Es wird bestätigt, dass Zuwendungen nur zur Förderung des Tierschutzes verwendet werden (§52 Abs 2 Satz 1 Nr. (n) 14 AO). Der Verein ist berechtigt, sowohl für Fördermitgliedsbeiträge als auch für Spenden, die ihm zur Verwendung für die Erfüllung satzungsgemäßer Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenen Vordruck (§50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.
Alle Anzeigen dieses Anbieters