Lord hat seine Koffer bereits gepackt

30.04.24
01.04.23
370
277940699
RO-317120 Fantanele (Arad, Rumänien)
Kategorie:
Hunde kaufen
Rassetyp:
Mischling
Rüden:
1
Hündinnen:
0
Farbe(n):
weiß-schwarz
Gesundheit:
geimpft, entwurmt, entfloht, kastriert
Wurftag:
01.01.22 (2 Jahre 5 Monate alt)
Preis:
500 €
Fantanele, Rumänien. Aufgepasst – hier kommt unser Lord! Lord hatte bisher leider so gar keinen adeligen Start ins Leben. Er wurde mit seinen drei Brüdern Caius, Noell und Amal auf der Straße geboren. Nach ein paar Monaten ist die Mutter leider verschwunden und die Welpen waren auf der Straße auf sich alleine gestellt. Nun leben sie im privaten Shelter in Fantanele. Dort sind sie vor den Gefahren der Straße sicher und werden mit Futter versorgt, doch ein Ort zum Verweilen ist dort nicht. Dort leben sie leider in engen Außenzwingern und verbringen ihre Kindheit hinter Gittern. Die Vier sind inzwischen etwa 2 Jahre alt, jeweils ca. 25 kg schwer, 55 cm groß und auf der dringenden Suche nach einem liebevollen zu Hause, wo ein tolles Hundeleben auf sie wartet! Magst du Lord ein zu Hause schenken?

Bisher zeigt sich Lord gegenüber Menschen noch sehr schüchtern. Aber das darf man ihm nicht übel nehmen! Schließlich ist er auf der Straße aufgewachsen und konnte dort vermutlich noch keine positiven Erfahrungen mit Menschen oder gar dem Leben in einem Haushalt sammeln. Wir wünschen uns für Lord daher geduldige und liebevolle Adoptanten, die ihm genügend Zeit lassen, anzukommen und sich in seiner neuen Lebenssituation einzugewöhnen. Streicheleinheiten und viel Beschäftigung mit Lord sowie liebevolle, aber konsequente Erziehung und ausreichend Kontakt zu Artgenossen werden sicherlich einen selbstbewussten und ausgeglichenen Hund aus ihm machen. Lord wünscht sich eine ländliche Gegend mit wenig wechselnden Bezugspersonen und ohne viel Trubel.

Unser kleiner Lord und seine Brüder befinden sich vermutlich mitten in der Pubertät. Das ist bei Hunden wie bei Menschen eine wichtige Lebensphase, in der sich das Temperament und der Charakter festigen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Lord möglichst bald das Shelter verlassen und einen verlässlichen Lebensmittelpunkt bei hundeerfahrenen Menschen finden kann. Nach der Eingewöhnungszeit würde der Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule dazu beitragen, Lord mehr Sicherheit und Beständigkeit zu geben und die Bindung zu seinen neuen Menschen zu stärken.

Lord reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht mit einem EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause. Er wird nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro vermittelt.

Bist du vielleicht der Mensch, der Lord auf seiner Reise von einem kleinen zu einem großen Lord begleiten und ihm ein schönes Hundeleben schenken will?

https://youtu.be/ggEDeK1S3bw

https://einherzfuerstreuner.de/project/lord-6/ hier findet ihr weitere Informationen und gelangt auch direkt zur Selbstauskunft!

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Vereinsname: Ein Herz für Streuner e.V.
Anschrift: Postadresse für jeglichen Schriftverkehr und Pakete/Päckchen:
Michael-Steinherr-Str. 19
86316 Friedberg
Vereinssitz:
Flemingstr. 72
81925 München

Hier keine Besuche/Tierbesichtigungen möglich!

Telefon/Fax: Telefon: +49 89 41 32 61 79
Unsere telefonischen Sprechzeiten:
Montag bis Freitag
09 Uhr bis 12 Uhr und 15 Uhr bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Fax +49 89 99 95 45 67

E-Mail: Kontakt@einherzfuerstreuner.de


Frau Sandra Baumeister (geb. Funck), 1. Vorsitzende
Frau Birgit Dietlein-Rauschenbach, 2. Vorsitzende

Eintragung im Vereinsregister Amtsgericht München.
Tag der Eintragung: 08. Januar 2014
VR-Nr. 205194

Umsatzsteuer-Nummer: 143/213/31085
USt-IdNr.: DE321597728

Die offizielle Erlaubnis nach §11, Abs.1, Nr. 5, TierSchG, der zuständigen Veterinärbehörde für die Verbringung/Einfuhr und Vermittlung von Wirbeltieren liegt vor. Zuständige Veterinärbehörde: Städt. Veterinäramt München, Thalkirchner Str. 106, 80337 München.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Der Verein „Ein Herz für Streuner e.V.“ ist durch Bescheinigung des Finanzamtes München mit Bescheid vom 14.10.2019 als gemeinnützig anerkannt. Es wird bestätigt, dass Zuwendungen nur zur Förderung des Tierschutzes verwendet werden (§52 Abs 2 Satz 1 Nr. (n) 14 AO). Der Verein ist berechtigt, sowohl für Fördermitgliedsbeiträge als auch für Spenden, die ihm zur Verwendung für die Erfüllung satzungsgemäßer Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenen Vordruck (§50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.
Alle Anzeigen dieses Anbieters