alle Rassehund-Welpen
Landseer >>

Landseer-Welpen vom Züchter "von Cascanielles Garden"

Datum: 31.01.2017 | Aufrufe: 210
Landseer im Bild: Mutter: D'len
Rasse:
Zwinger:
von Cascanielles Garden
Farbe:
weiß / schwarz
Rüden:
0
Hündinnen:
0
Wurftag:
17.02.2017
Preis:
auf Anfrage
Vater:
D'je pod Svatou Horou
Gesundheit:
HD, ED, OCD, Cyst., CTP, MD und Herz getestet
Mutter:
D'len von Cascanielles Garden
Prüfungen:
BH
Gesundheit:
HD, ED, OCD, Cyst., CTP und Herz getestet
Straße:
Nebenstrasse 18
Ort:
19258 Horst / Elbe (D - Mecklenburg-Vorpommern)
Kontakt:
Frau Astrid Pielenz
Telefon:
038847 53674
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Wurfankündigung: Landseer von Cascanielles Garden erwartet Mitte Februar 2017 ihren H-Wurf.
Mutter: D'len von Cascanielles Garden geb. am 12.06.2012 Int.Ch., Dt.Ch., J.Ch., "Best in Show" BIS 1.Platz
Vater: D'je pod Svatou Horou geb. am: 10.12.2014 Int.Ch., Dt.Ch, J.Ch., Jüngsten Ch., "Best in Show" BIS 1 x 1.Platz, 2 x 2.Platz
Beide Hunde sind HD, ED, OCD, Cyst., CTP und Herz getestet
Unsere Zuchtvorstellung basiert auf gesunde, robuste, vitale und wesensstarke Landseer.
Unsere Hündinnen stammen aus eigener Zucht.
Wir Züchten unter Berücksichtigung, auch bei der Rüden Auswahl, rassespezifischer Merkmale kräftige, wesensfeste und
dem FCI Rassestandard entsprechende Hunde wir können eine Zuchtstättegenehmigung nach § 11 des Tierschutzgesetzes
vorweisen und sind eine kontrollierte Zuchtstätte des DKZ
Unsere Welpen stehen unter Tierärztlicher Kontrolle sind vollständig geimpft, entwurmt.
Sie haben bei Abgabe einen Chip und werden Gesundheitlich vor den Abgabetermin vom Tierarzt untersucht.
Wir halten uns an die Richtlinien der Deutschen Zuchtverbände.
Die Welpen bekommen eine Ahnentafel . und die Gesundheitspapiere vom ACH Deutschland e.V
und einen International gültigen Impfpass vom Tierarzt.
Sie wachsen in unserer Familie unter enger Menschen-Bindung auf,
die Aufzucht der Welpen erfolgt in unserem Haus und der häuslichen Umgebung.
Zwingerhaltung lehnen wir grundsätzlich ab.
Der Landseer gehört in eine Familie wo er seine Treue, Anhänglichkeit und Wesensstärke ausleben kann.
In der 9.Woche, nach der Wurfabnahme, dürfen sie unser Familie und ihre Welpenstube verlassen und freuen sich auf ihr Neues zu hause.
Wir bemühen uns um den Erhalt dieser, für uns, einmaligen Rasse.
Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0049 38847 49182
http://www.landseerwurf.de

Mutter: D'len
Vater: D'je
Vater: D'Je
alle Rassehund-Welpen
Landseer >>