alle Mischlingswelpen

Mischlingswelpen, Wurftag: 15.10.2017

Datum: 29.03.2018 | Aufrufe: 84
Rasse:
unbekannt
Farbe:
schwarz
Rüden:
1
Hündinnen:
0
Wurftag:
15.10.2017
Preis:
350 € pro Welpe
Straße:
Blausielweg, 3b
Ort:
44269 Dortmund (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Michaela Simon
Telefon:
0172 2991040
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Name: Ole
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: geb.ca. 10/2017
Kastriert: nein
Größe: wird voraussichtlich mittelgroß bis groß
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Törökszentmiklós (Ungarn)

Ole lebt derzeit mit seinen drei Brüdern und drei Schwestern in unserem ungarischen Partnertierheim. Natürlich ist es schön, dass er wenigstens nicht alleine dort ist, sondern seine Hundefamilie um sich hat. Aber diese ersetzt noch lange kein liebevolles Zuhause! Für ein Hundekind ist ein Zwinger nicht der richtige Ort um groß zu werden. Ein warmes Wohnzimmer mit kuscheligem Körbchen, liebevolle Zweibeiner, ausgedehnte Spaziergänge und so viel mehr fehlt dem kleinen Hundebuben! Er ist so ein aufgewecktes, menschenbezogenes Kerlchen, dass dem Menschen einfach nur gefallen möchte! Er liebt es zu spielen, aber auch kuscheln ist für ihn sehr wichtig. Natürlich muss er noch ganz viel lernen, aber welches Hundekind muss das nicht? Gerne würde er bei IHNEN groß werden und mit IHNEN die Welt entdecken!

Ben und Ole: https://youtu.be/4g9JN_uILz0

Kontakt:
Glück für Pfoten e.V. - Der Weg in ein neues Leben -
Michaela Simon
Tel.: 0172/ 2991040
Mail: m.simon@glueck-fuer-pfoten.de

Schutzgebühr: 350,- €

Unsere Schützlinge sind bei der Ausreise geimpft und gechipt sowie kastriert, sofern es der Alters- und Gesundheitszustand des Tieres zulässt. Die vermittelten Hunde reisen mit EU-Ausweis und einem eigenen Panikgeschirr nach Deutschland.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingswelpen