alle Tierphysiotherapie

Tierphysiotherapie und Osteopathie Manuela Günther

Datum: 07.11.2020 | Aufrufe: 124
Praxis:
Tierphysiotherapie und Osteopathie Manuela Günther
Straße:
Im Weierfeld 6
Ort:
52372 Kreuzau-Bilstein (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Manuela Günther
Telefon:
01577 6477275
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

weitere Informationen

Als Tierphysiotherapeutin bin ich für Sie im gesamten Kreis Düren und Umgebung unterwegs.
Mir ist es besonders wichtig, dass Sie und Ihr Tier sich bei der Behandlung wohlfühlen. Hierzu bedarf es Ruhe und Entspannung. Für viele Tiere ist allerdings der Transport zur Praxis und die Wartezeit dort schon mit immensem Stress verbunden. Um dies zu vermeiden, erfolgen meine Behandlungen in einer gewohnten und stressfreien Umgebung bei Ihnen vor Ort.

Termine nach Vereinbarung.

Vorrangiges Ziel meiner Arbeit ist die Bewegungsfreude- und Lebensqualität Ihres Tieres bestmöglich wieder herzustellen oder zu erhalten. Dafür betrachte ich Ihren vierbeinigen Liebling und seine Umgebung ganzheitlich und wähle, mit Ihnen gemeinsam, die für Ihr Tier optimierte Behandlung aus.

Mein Leistungsangebot:

Tierphysiotherapie:
- Massagen
- Dehnungstechniken
- Gelenkmobilisationen
ergänzt um physikalische Therapien, wie
- Kälte- und Wärmeanwendungen
- Elektrotherapie
- Magnetfeldtherapie
- Laserherapie

Osteopathie:
Bei der Osteopathie handelt es sich um eine rein manuelle Therapie. Es gilt veränderte Grundspannungen der Strukturen (Muskulatur, Faszien usw.) zur erfühlen und alleine durch das manuelle Einwirken die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und so das Zusammenspiel aller Strukturen wieder zu ermöglichen.

Dorntherapie:
Die Dorntherapie ist eine weitere sehr sanfte manuelle Therapie zur Behandlung von Gelenksblockaden. In der Dorntherapie wird die richtige Statik des Skeletts wieder hergestellt, indem die Gelenksblockaden mit fließenden Bewegungen und leichten Vibrationen gelöst werden.

Breuss-Massage:
Diese sehr sanfte Massage wird gerne in Kombination mit der Dorntherapie im Bereich der Wirbelsäule ausgeführt. Sie dient der Streckung der Wirbelsäule und der Entlastung der Bandscheiben.

alle Tierphysiotherapie