alle Tierphysiotherapie

Hundephysiotherapie Martina Herbert

Datum: 31.07.2018 | Aufrufe: 697
Praxis:
Hundephysiotherapie Martina Herbert
Straße:
Wiltbergstr. 90
Ort:
13125 Berlin (D - Berlin)
Kontakt:
Frau Martina Herbert
Telefon:
030 72292802 od. 0173 2062299
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

Sprechzeiten

Termine & Hausbesuche nach Vereinbarung

weitere Informationen

Praxisprofil:

Massage
Lockerung verkrampfter und verspannter Muskeln, Kräftigung schwacher Muskeln, Stimulation von Nerven, Förderung der Durchblutung und Stoffwechsel, Steigerung von Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden, auch beruhigende Wirkung - mehr erfahren

Krankengymnastik (aktive und passive Bewegungstherapie)
Aufbau- und Kräftigung der Muskulatur, Dehnung von Muskeln, Sehnen und Bändern, Mobilisation von Gelenken, Koordinations- und Konditionsverbesserung - mehr erfahren

Magnetfeldtherapie
Anregung und Durchblutung, Zellaktivität, Abtransport von Schadstoffen aus den Zellen zur Verbesserung des Zellstoffwechsels im gesamten Organismus, dadurch bessere Gewebsdurchblutung und Sauerstoffaufnahme ins das Gewebe - mehr erfahren

Thermo-und Kryotherapie (Wärme- und Kälteanwendungen)
je nach Methode zur Schmerzlinderung, Entspannung der Muskulatur, Anregung des Kreislaufs, Abbau von Schwellungen, auch zur Vorbereitung anderer Therapie bspw. Massagen - mehr erfahren

Hydrotherapie
Wasseranwendungen beispielsweise das Schwimmen im See (Sommer) oder in der Badewanne (bei kleinen Hunden), aber auch Wickel, Heiße Rolle, Güsse und Bäder zur Stärkung der Muskulatur, zur Durchblutungsförderung und Muskelentspannung - mehr erfahren

Atemtherapie
Zur Verbesserung der Lungenfunktion durch vertiefte Atmung, bspw. nach Unfall, OP oder anderen Erkrankungen, die zu einer längeren Immobilität der Hunde führen, sowie zur Erleichterung der Atmung und Sekretablösung bei Atemwegserkrankungen - mehr erfahren

Narbenbehandlung
Zur Verhinderung von Verwachsungen und Verklebungen des Gewebes, bessere Beweglichkeit - mehr erfahren

Sportphysiotherapie
Aufbautraining oder Abbautraining für Sporthunde nach einem individuellen aufgestellten Trainingsplan - mehr erfahren

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Tierphysiotherapie