alle Tierphysiotherapie

Praxis für Tierphysiotherapie

Datum: 30.11.2015 | Aufrufe: 1071
Therapie auf dem Unterwasserlaufband (UWL)
Praxis:
Praxis für Tierphysiotherapie
Straße:
Grauhöfer Landwehr 3a
Ort:
38644 Goslar (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Melanie Lucas
Telefon:
05321 6897897
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]

Dieser Inserent ist nur telefonisch erreichbar.

Snautz.de informiert:

Sprechzeiten

Mo - Fr.: 9:00 - 18:00 Uhr
Mi.: 9:00 - 12:00 Uhr

Hausbesuch nach Absprache

weitere Informationen

Die Praxis bietet ein umfangreiches Therapieangebot auf höchstem Niveau.

Massage, Krankengymnastik, Bewegungstherapie (passive und aktive) und Akupressur sind ein Anwendungsteil des gesamten Therapieangebotes.

Ein professionelles Unterwasserlaufband speziell für Hunde (ggf. Katzen) wird gezielt bei Gelenkserkrankungen und Muskelproblemen eingesetzt. Nach einer Erstuntersuchung kann das Unterwasserlaufband kostenlos ausprobiert werden, um Ihr Tier an diese Therapieform zugewöhnen.

Des weiteren werden Physikalische Therapiemethoden angewendet:

- Laserakupunktur/ Laserbehandlung z.B. zur Schmerzlinderung/ Stoffwechselanregung
- Magnetfeld sehr bewährt bei Bandscheibenvorfällen/ Dackellähme/ Arthrosen
- TENS (ähnlich Reizstrom) bei neurologischen Störungen
- Infrarotlichtbehandlung für die Aufwärmphase vor der Physiotherapie/ Massage/ Muskelentspannend
- Schallwellentherapie für den Muskelaufbau

Die orthopädischen Patienten dürfen sich über den Bezug von Hunderollis, Schienen, Schuhe etc. freuen, durch geschultes Personal können auch Gipsabdrücke für Gehhilfen gefertigt werden. Diese bearbeitet dann in enger Zusammenarbeit, eine Orthopädiemeisterei ("Tante Emma").

Außer der Therapiemethoden können auch kleinere Laboruntersuchungen durchgeführt werden, wie z.B. Urinstatus/ Kotuntersuchung auf Parasiten und Hautuntersuchungen (Milbenbefall).

Melanie Lucas

staatl. geprüfte
physiotherapeutische Tiermedizinische Fachkraft

Hundefriseurin
alle Tierphysiotherapie