alle Tierphysiotherapie

Hundephysiotherapie Schneverdingen, Physiotherapie und Osteopathie für Kleintiere

Datum: 30.11.2015 | Aufrufe: 434
Praxis:
Hundephysiotherapie Schneverdingen, Physiotherapie und Osteopathie für Kleintiere
Ort:
29640 Schneverdingen (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Marion Albrecht
Telefon:
05193 52597
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

Sprechzeiten

Termine nach telefonischer Vereinbarung.
Montag bis Freitag : 08.00 - 12.00 und 14.00 bis 20.00 Uhr

weitere Informationen

Physiotherapie wirkt – das wissen wir längst aus der Human-Medizin und oft auch aus eigener Erfahrung. Die Physiotherapie ist bei unseren Hunden genauso Wirkungsvoll, wie bei uns Menschen, deshalb ist es wichtig die , Physiotherapie auch in die Behandlung unserer Tiere zu integrieren.
Schmerzen lindern – Heilung fördern – Lebensqualität verbessern.
Während der physiotherapeutischen Behandlung werden gestörte Funktionen des Bewegungsapparates mit Hilfe natürlicher Therapieformen behandelt. Wichtigstes Ziel ist es Schmerzen zu lindern, Bewegungsabläufe und die Gelenkbeweglichkeit zu normalisieren, beziehungsweise zu erhalten und die Belastungsfähigkeit und Ausdauer des Tieres zu verbessern.

Anwendungsgebiete der Hundephysiotherapie:

- Vorbeugung von Fehlbelastungen bei Junghunden (z.B. Risikorassen)

• vor geplanten Operationen um die Rehabilitationsphase zu verkürzen

• Rehabilitation nach Operationen

• Konservative Therapie bei nicht-operativen Gelenkerkrankungen und Muskelfunktionsstörungen

• Sehnenverletzungen

• neurologische Erkrankungen

• Behandlung von Altersbeschwerden zur Verbesserung der Lebensqualität

Therapieangebot:

- individuelle und kompetente Beratung

- therapeutische Massage

- manuelle Lymphdrainage

- manuelle Therapie

- Bewegungstherapie / Krankengymnastik

- neurologische Behandlungstechniken

- Wärmetherapie/ Kältetherapie

-modulierte Mittelfrequenztherapie / Amplivet

- Dorntherapie und Breussmassage

- Triggerpunkt/ Stresspunkt - Behandlung

- demnächst: Craniosacral Therapie und Osteopathie

Informationen über die Elektrotherapie mit dem Amplivet/ Wirkungsweise:

-tiefenwirksame Schmerztherapie
-reaktive Muskeltonisierung
-Zellgewebsaktivierung
-Förderung von Blutzirkulation und Lymphfluss
-Verbesserung des Stoffwechsels
-Unterstützung der Regeneration

Und zum Schluss noch etwas Interessantes:

Die oben genannten Therpieformen lassen sich auch prima bei Katzen anwenden:

Katzen haben meistens jedoch ihren eigenen Kopf, so das oft der Besitzer mit in die Behandlung integriert wird!

alle Tierphysiotherapie