alle Tierphysiotherapie

4-beiner-physio.de

Datum: 11.11.2015 | Aufrufe: 755
Praxis:
4-beiner-physio.de
Straße:
Am Silbergang 12
Ort:
08340 Schwarzenberg (D - Sachsen)
Kontakt:
Tierphysiotherapeutin Katja kirchhoff
Telefon:
0174 2407016
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

Sprechzeiten

Termine nach Absprache

weitere Informationen

Die Tierphysiotherapie stellt eine absolut natürliche Heilmethode dar. Meine Arbeit und meine Bemühungen haben zum Ziel, die Ursachen für bestehende Störungen des Bewegungsapparates ihres Vierbeiners zu diagnostizieren und zu behandeln.
Hierfür legte ich erfolgreich die Abschlussprüfung zur Tierphysiotherapeutin im Vierbeiner Reha-Zentrum durch den akademischen Fachausschuss Univ. Prof. Dr. E. Schimke, Dr. Andreas Zohmann Fachtierarzt für physik. Medizin, Akupunktur und Neuraltherapie und Tierphysiotherapeutin Ellen Preutenborbeck ab.

Ich habe die Fähigkeiten Befunderhebungen mit Hilfe von Gangbildanalysen, Gelenkfunktionsprüfungen, Gelenkwinkelmessungen, Muskelbefundungen, Muskelumfangsmessungen, Neurologischen Tests/Untersuchungen oder Triggerpunktdiagnostik durchzuführen.

Meine therapeutischen Möglichkeiten umfassen unter anderem Wärme-/Kälteanwendungen, Klassische Massage, Manuelle Therapien, Manuelle Lymphdrainage, Neurologische Verfahren, Niederfrequente und Mittelfrequente Elektrotherapie, Passive Krankengymnastik, Aktiv-Assistive Krankengymnastik oder Aktive Bewegungstherapie.

Ist Ihnen in letzter Zeit aufgefallen, dass Ihr Vierbeiner
… sich weniger bewegt oder ungern weite Strecken läuft?
… anderen Spielgefährten aus dem Weg geht?
… Treppen schlecht hochkommt oder ungern ins Auto springt?
… sich an einer Stelle nicht mehr gern streicheln, bürsten oder anfassen lässt?
… lahmt, mit den Pfoten schleift oder die gesamte Gliedmaße entlastet?
… häufiger hechelt oder die Rute schief hält?
... sich immer an den gleichen Körperstellen beleckt?
… schlapp, träge oder gar lustlos wirkt?

Eine physiotherapeutische Behandlung - speziell auf ihren vierbeinigen Freund zugeschnitten - kann Schmerzen lindern, Vitalität und Lebensfreude zurückgegeben.

weiter Infos unter www.4-beiner-physio.de
4-beiner-physio - Mobil
alle Tierphysiotherapie