alle Tierphysiotherapie

Hundephysiotherapie-Hundekrankengymnastik Christiane Strümer

Datum: 22.12.2015 | Aufrufe: 1738
Praxis:
Hundephysiotherapie-Hundekrankengymnastik Christiane Strümer
Straße:
Birkenweg 15
Ort:
63674 Altenstadt (D - Hessen)
Kontakt:
Christiane Strümer
Telefon:
06047 954378 od. 0157 55917239
Fax:
06047 954655
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

Sprechzeiten

Hausbesuche nach telefonischer Terminvereinbarung

weitere Informationen

Mobile Praxis für Hundephysiotherapie und Akupunktur(TCM) für den Bewegungsapparat in 63674 Altenstadt/Hessen, im gesamten Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, südl. Kreis Gießen.

Mein Therapieangebot umfasst:

- Klassische Massage
- Manuelle Therapien
- Dorn-Therapie für Hunde
- Aktive Krankengymnastik, Geräte- und Bewegungstherapie
- Passive Krankengymnastik, Gelenkmobilisation, Dehnungen
- Isometrische Spannungsübungen zum Muskelaufbau
- Manuelle Lymphdrainage
- Elektrotherapie, TENS, EMS
- Magnetfeldtherapie
- Thermotherapie (Wärmetherapie)
- Kyrotherapie (Kältetherapie)
- Neurologische Behandlungen
- Akupunktur nach TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) für Erkrankungen am Bewegungsapparat
- Laser-Akupunktur
- Akupressur
- Lasertherapie
- Faszientechniken
- osteopathische Techniken

Anwendungsgebiete:
Schwerpunkte der Hundephysiotherapie sind die Schmerzlinderung und der Erhalt oder die Wiedererlangung einer optimalen Funktion des Bewegungsapparates.
Einsatzbereiche sind daher:

*Orthopädische Erkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates (Skelett- und Muskelerkrankungen)
- Fehlbildungen/Dysplasien von
- Hüfte (HD)
- Ellenbogen (ED, FCP,IPA, OCD)
- Schulter (OCD)
- Knie (Patellaluxation)

- Wachstumsstörungen
- Legg-Calve-Perthes, Morbus Perthes
- Verstauchungen
- Luxationen
- Wirbelsäulenerkrankungen
- Verspannungen/Verkürzungen (Kontraktur) von Muskeln
- Rückbildung der Muskulatur (Atrophie)
- Muskelrisse
- Panostitis

*Neurologische Erkrankungen
- Cauda-Equina-Kompressionssyndrom, CES
- Bandscheibenvorfälle, Bandscheibenvorwölbungen
- Canine Wobbler Syndrom
- HWS-Syndrom
- Spondyopathia Deformans, Spondylarthrose
- Rückenmarksinfarkt
- Lähmungen, Koordinationsstörungen, Ataxien
- Sensibilitätsstörungen

* Degenerative Erkrankungen
- Verschleißerkrankungen, Arthrosen
- Altersbeschwerden
* Sehnen- und Bändererkrankungen
- Achillessehnenriss
- Riss der Bizepssehne
- Sehnenscheidenentzündung, Tendovaginitis
- Kreuzbandriss
* Autoimmunerkrankungen
- Myasthenia Gravis
* Erkrankungen der Atemwege
- Sekret-,Schleimlösung nach längerer Immobilität
* Erkrankungen des Lympphsystems
- Ödeme
* Psychische Probleme
- Ängstlichkeit, Unsicherheit
- Nervosität
- Aggressivität
- Erschöpfungsszustände
* Rheumatische Erkrankungen
* Unterstützende Therapie vor und nach Operationen
* Narbenbehandlungen, Wundheilungsstörungen
* Erkrankungen des Herz-,Kreislaufsystems
* Übergewicht
* Therapeutisches Muskelaufbautraining bei Sport-, Dienst- und Gebrauchshunden
* Wellnessmassagen und andere entspannende Techniken für das allgemeine Wohlbefinden

Für weitere Informationen können Sie mich gerne anschreiben oder auch anrufen!
Kontaktdaten siehe oben!
www.Hundephysiotherapie-Hundekrankengymnastik.de

alle Tierphysiotherapie