alle Tierärzte

Tierarztpraxis für Verhaltenstherapie E. Würtz- Tierärztin

Datum: 14.11.2015 | Aufrufe: 1439
Praxis:
Tierarztpraxis für Verhaltenstherapie E. Würtz- Tierärztin
Straße:
Mainzer Str. 46a
Ort:
66121 Saarbrücken (D - Saarland)
Kontakt:
Esther Würtz
Telefon:
0681 9409747 od. 0163 1465062
Fax:
0681 9409748
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

Sprechzeiten

Termine jederzeit!!Termine nur nach Vereinbarung.
Bürozeiten: Mo.-Fr.: 10-12 Uhr (nur zur Terminabsprache)

weitere Informationen

VERHALTENSTHERAPIE: (zeitgenaue Abrechnung, pro Zeitstunde 60 Euro)
Ziel der Verhaltenstherapie ist es, ein erlerntes, unerwünschtes Verhalten durch ein neu erlerntes, erwünschtes Verhalten zu ersetzen.
Für diesen Lernprozess benötigt Ihr Tier Zeit und ein intensives Training mit Ihnen.
Um die Zeit der Befunderhebung möglichst gering zu halten, übersende ich Ihnen vorab einen verhaltenstherapeutischen Fragebogen.
Im anschließenden Erstgespräch (Konsultation) lerne ich Sie und Ihr Tier persönlich in meiner Praxis kennen.
Wir besprechen ihre persönlichen Ziele und die verhaltenstherapeutischen Möglichkeiten in Ihrem persönlichen Fall.

In regelmäßigen Trainingseinheiten ( Dauer ca. 30 Minuten) werden Therapiemaßnahmen und deren Umsetzung erlernt.
In der Regel empfiehlt sich eine Abstimmung des Therapieverlaufes in einem Abstand von 2 Wochen.
Auf Wunsch erhalten Sie einen schriftlichen, individuellen Therapieplan, dessen Umsetzung wir im Detail besprechen.

VORTRAGSABENDE: (15 Euro pro Person)
Monatlich angebotene Seminarabende sollen Ihnen die Möglichkeit geben,
weitere theoretische Einblicke in die Verhaltensweisen unserer Haustiere zu erhalten.
Viele Verhaltensprobleme können vermieden werden, wenn man weiß wie sie entstehen.

Die Seminare finden in der Regel jeweils am letzten Mittwoch eines Monats ab 19 Uhr in meiner Praxis statt (Dauer ca. 2 Stunden).

Bei Interesse bitte ich Sie, sich frühzeitig zu einem angebotenem Seminar anzumelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Haustiere können aus Platzgründen nicht zum Seminarabend mitgebracht werden.

TERMINE:

Mittwoch, den 25.10.2006: DIE SPRACHE UNSERER HUNDE
Mittwoch, den 08.11.2006 DIE SPRACHE UNSERER HUNDE (Zusatztermin)
Mittwoch, den 29.11.2006 EIN WELPE KOMMT INS HAUS- nicht nur für Welpenbesitzer
Mittwoch, den 20.12.2006 MEINE KATZE IST UNSAUBER
Mittwoch, den 31.01.2007 WIE LERNT MEIN HUND?

Individuell gestaltete Themenabende zu einem von Ihnen gewünschten Thema ist nach Absprache möglich.
Die Mindestteilnehmerzahl hierfür beträgt 8 Personen zzgl. Anfahrt.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Tierärzte