alle Katzenzüchter
Maine Coon

Maine Coon-Züchter "Palatine Pets"

Datum: 14.11.2015 | Aufrufe: 1072
Maine Coon im Bild: Palatine Pets Bea (links) und Bonnie
blue-torties
Züchter:
Palatine Pets
Rasse:
Nächster Wurf:
keine Angabe
Straße:
Am Kalkofen 3
Ort:
67304 Rosenthal (D - Rheinland-Pfalz)
Kontakt:
Monika und Manfred Theis
Telefon:
06357 989003 od. 0151 18563470
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Wir sind eine recht junge Cattery, wenn wir uns auch schon seit Jahren in der Katzenszene bewegen. Wir sind Mitglied im 1. DEKZV

Gesunde Kätzchen zu ziehen ist für uns nicht eines unserer Zuchtziele, sondern eine Selbstverständlichkeit. Unsere Zuchttiere werden jährlich gecheckt, erhalten ihre Impfungen und alle gängigen zur Zeit sinnvollen Vorsorgeuntersuchungen (HCM-Schall usw.). Zur Pflege unserer Katzen gehört auch das wöchentliche Zähneputzen!

Uns gefallen besonders die verdünnten Farben mit silber - sie finden daher bei uns bevorzugt blau, cream, blue torties, dann Vollfarben mit smoke, wie black tortie smoke und z. B. red silver. Durch die Wahl unserer Zuchttiere haben wir auch reine non-agoutis.

Unser Kitten wachsen in einer ruhigen ländlichen Umgebung auf und sind reine Wohnungskatzen. Wir ernähren sie mit hochwertigem Nass- und Trockenfutter. Die ersten drei Wochen verbringen Mama und ihre Babies bei uns im Schlafzimmer. Hier haben sie ihre Ruhe. Die Mama kann raus, wann immer sie möchte. Wenn die Babies größer und mobil werden, dürfen sie in einen abgetrennten Bereich, wo sie auch mit den anderen Katzen und Katern erste Kontakte knüpfen können. Meist werden sie dann von den Tanten und Onkels intensiv gesäubert. Wir lassen sie zur großen Gruppe, sobald sie in der Lage sind das Klo zu benutzen. Ab jetzt werden sie auch an das Katzenfutter der Gruppe gewöhnt. Sobald sie anfangen zu fressen, üben wir spielerisch das Zähneputzen ...

Wir spielen sehr viel mit den Kitten. Unsere Offsprings liegen sehr gern bei Menschen und hören auch manchmal auf ihren Namen ;-).

Palatine Pets Barbie
red-smoke mit weiß
Palatine Pets Benno
red-silver
Palatine Pets Bruno
cream
hier mit Tante Kea
alle Katzenzüchter
Maine Coon