alle Katzenzüchter
Bengal

Bengal-Züchter "vom Lehrter Wasserturm"

Datum: 07.12.2015 | Aufrufe: 4487
Bengal im Bild: Peanut zieht ihren ersten Wurf souverän und instinktsicher auf. Sie ist eine junge, fürsorgliche Mutter, die einen ausgeprägten Hang zum Balgen mit ihren Kitten hat. Sehr zum Vergnügen ihres Nachwuchses, mit Mama ist immer etwas los.
Züchter:
vom Lehrter Wasserturm
Rasse:
Nächster Wurf:
keine Angabe
Ort:
31275 Lehrte (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Birgit Kampe
Telefon:
05132 55825
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Wir sind eine kleine Hobbyzucht von Bengal Katzen aus der Nähe von Hannover , Niedersachsen. Seit 2001 besitzen wir Katzen und haben uns entschieden, nun eine kleine Cattery zu grüden. Unser erster Wurf hat Ende Juni das Licht der Welt erblickt und diese wundervolle Erfahrung hat uns in unserer Entscheidung bestärkt, auch künftig wesensfeste kleine Juwelen auf vier Pfoten zu züchten.
Mit der richtigen Verpaarung und einer liebevollen un intensiven Aufzucht ist es unser Ziel, gesprächige aber nicht zu laute, lebendige aber keine zerstörerischen Wohnungsleos zu züchten. Richtig sozialisiert sind Bengalen eine absolute Bereicherung für all jene, die von ihrer Katze abends auch noch einmal gefordert werden möchten.
Alle Kitten wachsen in der Familie auf. Das schließt sowohl Zwei- als auch Vierbeiner ein. Neben der Mutter leben noch 4 kastrierte Seniorinnen zu Hause. Außerdem werden die Kitten bereits Hunde kennen, sowohl eine etwas kleinere als auch eine große Hunderasse. Beide Hunde beten den Boden an, auf dem die Kleinen laufen und würden sie am liebsten den ganzen Tag knuddeln und liebhaben. Für ein Kitten ist das natürlich viel zu langweilig. Für die ersten Wochen stehen die Wurfbox und ein umfunktionierter und "kittensicherer" Zwillingslaufstall zur Verfügung. Mit 5 Wochen dürfen sie unter Aufsicht bereits das 20qm große Kittenzimmer erkunden. Nach und nach dürfen sie mit zunehmendem Alter den Rest der 200qm erkunden.
Wir geben keinesfalls Kitten in "Einzelhaft". Eine Bengal alleine zu halten, bedeutet Einsamkeit und Unausgeglichenheit für das Tier. Denn diese Rasse ist sehr verspielt und äußerst gesellig. Die zweite Katze muss aber keine Bengal sein. Sollten Sie Interesse an einem Kitten aus einer Verpaarung haben oder unsere kleine Hobbyzucht einfach einmal kennenlernen wollen, nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Neugierde und Freundlichkeit zeichnen diese kleine Bengal seit dem ersten Tag bei uns aus.
Neben den anderen Katzen lebt Peanut auch mit zwei Hunden bei uns. Da sie von den Hunden sehr offen empfangen wurde, ist die Bindung zu den Hunden bis heute sehr groß. Eine große Liebe, die auf Gegenseitigkeit beruht.
Unser Cotón de Tulear Gizmo liebt die Kleinen Kitten ebenso wie der große Hund. Und seine Plüschigkeit macht ihn auch für die Kitten sehr interessant.
Wir ziehen unsere Kitten mit viel Liebe und Zeit auf. Die Gesundheit, Zufriedenheit und Wesensfestigkeit sind für uns das Wichtigste, um den Kleinen den bestmöglichen Start in ihr Leben zu ermöglichen. Daher möchten wir Sie vorab gerne kennen lernen.
alle Katzenzüchter
Bengal