alle Mischlingskatzenbabys
Siam

Siam/Kartäuser-Mischlings-Katzenbabys, Wurftag: 01.03.2019

Datum: 27.09.2019 | Aufrufe: 41
Siam im Bild.
Rasse:
Farbe:
getigert + grau
Kater:
2
Kätzinnen:
0
Wurftag:
01.03.2019
Preis:
130 € pro Katze
Ort:
40549 Neuss (D - Nordrhein-Westfalen)
Telefon:
02182 8339561

Dieser Inserent ist nur telefonisch erreichbar.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Toshi, ggf. Siamesen-Mix, Kater (Kastration muss im September 2019 erfolgen), geboren ca. März 2019, katzenverträglich, bedingt kinderverträglich, Freigang

Toshi ist in seiner Pflegestelle inzwischen ein aufgeschlossener, verspielter, menschenbezogener und sehr verschmuster junger Kater, der auch gerne auf dem Schoß liegt. Gelegentlich ist er noch etwas unsicher, was sich aber schnell wieder legt. Er ist sehr neugierig und aktiv und liebt das gemeinsame Spiel mit dem Menschen.

Gerne würde Toshi seinen Bruder Toto mit ins neue Zuhause bringen. Auf jeden Fall aber sucht er ein neues Zuhause in Gesellschaft einer anderen jungen Katze. Hunde sollten ihm gegenüber anfangs sehr zurückhaltend sein und keinen Kontakt suchen. Da Toshi nicht nur nette Hunde kennengelernt hat, ist er bei ihnen etwas voreingenommen, aber er ist sicher bereit, sich vom Gegenteil überzeugen zu lassen.

Der aktive Kater wünscht sich, zu einem späteren Zeitpunkt, in seinem neuen Zuhause die Möglichkeit zu Freigang in verkehrsberuhigter, möglichst sicherer Umgebung.

Toshi hatte als Katzenkind keinen Kontakt zu Menschen und wünscht sich daher in seinem neuen Zuhause ca. 1 Woche Zeit, um die neue Umgebung und die neuen Menschen erstmal kennenzulernen.

Kinder sollten den verständnisvollen Umgang mit Katzen kennen und sich in der Anfangszeit auch zurücknehmen können. Toshi ist im Umgang mit Menschen eher grob, was im Umgang mit Kindern zu berücksichtigen ist!

Mehr zu sehen von Toshi gibt es hier:
https://youtu.be/ArdN3rHo4FA
https://youtu.be/njy2sSAqO5Y


Toto, ggf. Siamesen-Kartäuser-Mix, Kater (Kastration muss im September 2019 erfolgen), geboren ca. März 2019, katzenverträglich, bedingt kinderverträglich, Freigang

Toto ist noch etwas zögerlich im Umgang mit Menschen. Er sucht die Nähe von seinen Menschen und spricht und spielt mit ihnen, immer häufiger lässt er sich auch streicheln. Ein wenig Übung muss Toto noch bekommen, dann wird er schon bald ein verschmuster Kater sein.

Gerne würde Toto seinen Bruder Toshi mit ins neue Zuhause bringen. Auf jeden Fall aber sucht er ein neues Zuhause in Gesellschaft einer anderen jungen Katze. Hunde sollten ihm gegenüber anfangs sehr zurückhaltend sein und keinen Kontakt suchen. Da Toto nicht nur nette Hunde kennengelernt hat, ist er bei ihnen etwas voreingenommen, aber er ist sicher bereit sich vom Gegenteil überzeugen zu lassen.

Der aktive Kater wünscht sich, zu einem späteren Zeitpunkt, in seinem neuen Zuhause die Möglichkeit zu Freigang in verkehrsberuhigter, möglichst sicherer Umgebung.

Toto hatte als Katzenkind keinen Kontakt zu Menschen und wünscht sich daher in seinem neuen Zuhause ca. 2-3 Woche Zeit, um die neue Umgebung und die neuen Menschen erstmal kennenzulernen.

Kinder sollten den verständnisvollen Umgang mit Katzen kennen und sich in der Anfangszeit auch zurücknehmen können. Toto ist im Umgang mit Menschen eher grob, was im Umgang mit Kindern zu berücksichtigen ist!

alle Mischlingskatzenbabys
Siam