alle Mischlingskatzenbabys
Siam

Siam/Europäisch-Kurzhaar-Mischlings-Katzenbabys, Wurftag: 06.07.2021

Datum: 10.09.2021 | Aufrufe: 51
Siam im Bild.
Farbe:
beige-weiß/schwarz-weiß
Kater:
1
Kätzinnen:
1
Wurftag:
06.07.2021
Preis:
200 € pro Katze
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Canan Yeni
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

*17.03.2021 Nils: Thai-Siam, beige-weiß, Ninela: EKH, schwarz-weiß
Nils: anfänglich ein bisschen schüchtern, lieb, freundlich, sehr sozial, verschmust und menschenbezogen, verspielt
Ninela: supersüß und verschmust, menschenbezogen, sehr sozial, freundlich, unbefangen, verspielt.

Die Geschwister Ninela und Nils lebten mit ihrer Mutter an einem Futterplatz. Die kleine Ninela wurde in einem Erdloch gefunden. Da sie durch ihr Handicap nicht laufen kann, konnte sie auch nicht zu ihrer Mama laufen, um bei ihr zu trinken. So war sie eigentlich zum Sterben verurteilt. Wenn sie nicht von Tierschützern aufgenommen worden wäre, hätte sie sicher nicht überlebt. Edith hat sie nun bei sich aufgenommen.
Damit sie nicht allein ist, durfte noch ihr Bruder Nils mit in Ediths Katzenherberge umziehen.

Nils liebt seine kleine Schwester Ninela, trotz ihrer Behinderung. Er spielt ganz sanft mit ihr, als ob er merken würde, dass Ninela nicht so kann wie er. Die beiden kuscheln auch total lieb miteinander, und vor allem Ninela kommt ohne ihren Bruder gar nicht aus. Sie macht so lange Rabatz, bis Nils wieder bei ihr ist.
Nils ist ein sehr lieber und zudem bildhübscher Siam-Kater. Anfänglich ist er fremden Menschen gegenüber etwas schüchtern, aber er genießt die menschliche Nähe und Zuneigung.

Ninela fehlt von Geburt an das linke Hüftgelenk. Laut Tierarzt kann man das aber, sobald sie ausgewachsen ist, operieren. Ninela versucht auch immer wieder, auf dem gesunden Beinchen zu stehen und sich voranzubewegen. Das stärkt auch ihre Muskulatur, und wir hoffen, dass sie sich dann auch eines Tages mit der Behinderung fortbewegen kann.
Aber trotz allem hat Ninela so viel Lebensfreude. Sie ist so ein lustiges, verspieltes und liebenswertes Katzenkind, und wir sind wirklich froh, dass wir ihr die Chance auf ein schönes Leben geben dürfen. Sie ist vollkommen unbefangen und sehr verschmust.

Die kleine Ninela braucht derzeit noch viel Pflege und Aufmerksamkeit. Sie kann auch noch nicht selbständig auf das Katzenclo gehen, und dadurch hat sie auch des öfteren einen entzündeten Po, der stetig gepflegt und behandelt werden muss.
Ninela ist sehr viel kleiner und zierlicher als ihr Bruder Nils, was natürlich auch mit der anfänglich mangelnden Ernährung durch die fehlende Muttermilch zusammenhängt.

Der richtige Platz für Ninela ist eine Familie, die Erfahrung mit Handycap-Katzen hat, die Ninela verpflegen kann und ihr in entsprechendem Alter ihre Hüft-Operation ermöglichen wird.

Wir werden Ninela und Nils nicht trennen, sondern sie nur zusammen vermitteln.
Sehr gern können noch weitere Katzen in der Familie leben. Vielleicht wäre es sogar schön, wenn Nils noch einen gleichaltrigen Kumpel zum Spielen bekäme.

Da wir nicht voraussagen können, ob Ninela jemals ungehinderten Freigang bekommen kann und wir somit einen Kompromiss für beide Katzen finden müssen, kommt nur ein katzensicher eingezäunter Garten mit Katzenklappe in Frage.

Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Näheres über unseren Verein und das Vermittlungsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org
Schutzgebühr Nils 200 EUR, Ninela 135 EUR (beide unkastriert).

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzenbabys
Siam