alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
<< Türkisch Angora >>

Türkisch-Angora-Mischlings-Kater, Wurftag: 01.03.2014

Datum: 01.09.2020 | Aufrufe: 46
Türkisch Angora im Bild.
Name:
Scottex lieb, super süüüüß, sehr sozial und super freundlich, verschmust und knuffig, anhänglich, menschenbezogen, bildschön
Farbe:
rauchgrau
Geschlecht:
Kater
Wurftag:
01.03.2014
Preis:
250 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Scottex kommt aus Elche, eine Stadt nahe Alicante. Er wurde von einem Volontär in einem schrecklichen Zustand gefunden. Er nahm in natürlich mit in das Tierheim nach Alicante und dort erholte er sich erstaunlich schnell. Leider wurde er bei der Blutentnahme FIV pos. getestet.

Auch seine Zähne waren in einem gruseligen Zustand und mussten alle entfernt werden. Scottex kommt damit aber prima zurecht.

Scottex ist bildschön! Aber man sollte auch bedenken, dass er eine regelmäßige Fellpflege braucht und gekämmt werden muss.

Scottex ist ein super süßer und netter Katermann. Er ist sehr menschenbezogen. Von Beginn an hatte er keine Scheu, war zutraulich und aufgeschlossen. Er ist sehr sozial und freundlich zu seinen Artgenossen, er ist ein friedliebender Katermann. Er mag es gekuschelt und beschmust zu werden - er ist ein wunderbarer Teddybär.

Er ist perfekt für eine Familie mit lieben Kindern und gerne auch für Leute, die noch keine große Katzenerfahrung haben.

Wir werden Scottex nicht in Einzelhaltung vermitteln. Er liebt die Gesellschaft seiner Artgenossen. Er soll kätzische Gesellschaft bekommen. Gerne zu einem bereits in der Familie lebenden Katzenmann hinzu oder mit einer Mieze aus ihrer jetzigen Gruppe.

Und, er soll auch ungehinderten Freigang in ruhiger, verkehrsarmer Umgebung bekommen oder alternativ ein katzensicher eingezäunter Garten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Er wird FIV und Leukose getestet, Schnupfen, Seuche, Leukose und Tollwut geimpft, entwurmt, kastriert und gechipt übergeben.

Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
<< Türkisch Angora >>