alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Thai

Thai/Siam-Mischlings-Kätzin, Wurftag: 30.06.2019

Datum: 12.10.2021 | Aufrufe: 24
Thai im Bild.
Rasse:
Name:
Rosalia
Farbe:
tortie-point
Geschlecht:
Kätzin
Wurftag:
30.06.2019
Preis:
250 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Canan Yeni
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

*30.06.2019 Thai-Siam, tortie point; liebevoll mit Menschen, eher ruhig, etwas dominant mit anderen Katzen

Video: https://www.youtube.com/watch?v=2EPQGYGhJk8

Rosalia wurde aus der hiesigen Tötungsstation geholt, wo sie mit ihren 5 Babies ihr Dasein fristete. Sie wurden von dort gerettet und nach ein paar Tagen im Hospital kamen sie auf eine Pflegestelle. Leider musste aber die arme Rosalia nach ein paar Tagen wieder zurück ins Tierheim, wo sie nun auf ihr Für-Immer-Zuhause wartet.

In der ganzen Zeit im Tierheim hat sie keine gesundheitlichen Probleme, sie ist also eine gesunde, fidele Katze, die nun im Katzengehege auf ihre Menschen wartet.

Rosalia fühlt sich aber im Tierheim, umgeben von so vielen Katzen, nicht wohl. Sie vermisst den Kontakt zu Menschen. Wenn man ins Katzengehege kommt, bettelt sie um Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Sie ist eine sehr liebevolle und herzliche Katze, zeigt aber klar an, wenn sie dann genug hat, wobei dies eher situationsbedingte Stressanzeichen auf Grund der vielen Katzen sind.

Sie liebt Thunfisch und bettelt, dass man ihr welchen bringt. Rosalia ist auch eher eine ruhige Katze, die ihre Zeit, wenn wir nicht im Tierheim sind, in ihrem Kennel verbringt oder sehr gern auch in der Sonne liegt. Die anderen Katzen stressen sie eher, sie ist tendenziell selbstbewusst, fängt aber selbst keinen Streit an. Sie zieht es vor, allein zu sein, und hält sich eher von der Gruppe fern.

Rosalia braucht ein Zuhause, in dem sich Menschen voll und ganz mit vielen Schmuseeinheiten um sie kümmern. Sie liebt Menschen und möchte voll und ganz deren Aufmerksamkeit haben.
Sie braucht nicht dringend andere Katzen. Allerdings ist sie friedlich, wenn sie von ihnen in Ruhe gelassen wird. Sollten also ein bis zwei andere Katzen im Haushalt sein, sollten sie ebenfalls selbständig und friedlich sein und ihrer Wege gehen. Es sollten auch ausreichend Rückzugsmöglichkeiten vorhanden sein. Liebe Kinder sind willkommen.

Rosalia soll auch ungehinderten Freigang in katzensicherer Umgebung bekommen oder alternativ einen katzensicher eingezäunten Garten.
Es soll ein Haushalt sein, in dem eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Rosalia ist auf FIV und Leukose negativ getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft sowie entwurmt, gechipt und kastriert.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Rosalia lebt im Tierheim in Malaga/Spanien.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Thai