alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
<< Thai

Thai/Siam-Mischlings-Kater, Wurftag: 08.03.2018

Datum: 15.10.2018 | Aufrufe: 9
Thai im Bild.
Rasse:
Name:
Peyton- der verschmuste Kater möchte gerne das Familienleben kennenlernen
Farbe:
weiß mit getigertem Schwanz
Geschlecht:
Kater
Wurftag:
08.03.2018
Preis:
250 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Telefon:
06220 5578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

* 08.03.2018, männlich, Thai-Siam-Mix, weiß mit getigertem Schwanz, sehr sehr verschmust, anhänglich und super süß, sehr sozial, sehr liebenswert, neugierig, sehr menschenbezogen und natürlich aktiv und verspielt.

Silvia war mit dem Auto auf dem Heimweg und fast schon zu Hause angekommen, als sie zwei Katzenbabys mitten auf der Straße laufen sah. Natürlich hielt sie sofort an und nahm die beiden Kitten mit nach Hause. Glücklicherweise war Silvia zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Die beiden bildhübschen Thai-Siam-Kätzchen sind wohlauf und bei bester Gesundheit. Mit Sicherheit sind es Geschwister. Beides Siam-Mixe und gleich alt.

Peyton und Penelope sind gleichermaßen süüüüüß, haben ein gesundes Selbstbewusstsein, sind sooo neugierig und natürlich verspielt. Sie kuscheln, was das Zeug hält und haben keinerlei Vorbehalte.

Peyton hat einen ganz leichten Silberblick. Aber das stört ihn überhaupt nicht.

Sie wären perfekt für eine Familie, die noch keine große Katzenerfahrung hat. Gerne auch zu lieben Kindern. Und auch für katzenaffine Hunde würden sie super passen.

Die beiden werden auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt! Gerne zu einer oder mehreren Katzen/Katern in ähnlichem Alter hinzu oder gerne auch im Doppelpack mit dem jeweiligen Geschwisterchen. Es ist aber keine Bedingung, dass Peyton und Penelope zusammen vermittelt werden müssen.

Zudem sollen sie in entsprechendem Alter, ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Peyton und Penelope werden FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert abgegeben.

Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
<< Thai