alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Siam >>

Siam-Mischlings-Kätzin, Wurftag: 10.07.2021

Datum: 09.08.2021 | Aufrufe: 46
Siam im Bild.
Rasse:
Name:
Guda
Farbe:
tricolor mit blauen Augen
Geschlecht:
Kätzin
Wurftag:
10.07.2021
Preis:
250 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

*01.07.2020 Siam-Mix, tricolor mit blauen Augen; supersozial und freundlich, mäßig verspielt, sehr verschmust – einfach supersüß

Eine Dame fand dieses süße Katzenmädel auf der Straße. Guda sah richtig krank aus, und so informiert die Dame das Tierheim in Orihuela, wohin Guda dann auch umzog.
Guda war total unterernährt und schwach. Es dauerte einige Tage, bis sie anfing, selbständig zu fressen, und sie war anfänglich auch sehr verängstigt.

Aber Stück für Stück gewann Silvia ihr Vertrauen, und inzwischen ist Guda eine sehr süßes und zutrauliches Katzenmädel. Man kann sie knuddeln und beschmusen – sie liebt es. Wenn Silvia ins Katzenzimmer kommt, springt sie von Kratzbaum zu Kratzbaum, um schnell und nah bei Silvia zu sein, um ihre Streicheleinheiten zu bekommen. Dann reibt sie ihr Köpfchen an Silvias Gesicht, lässt sich streicheln und beschmusen und ist glücklich. Aber leider ist im Tierheim nicht viel Zeit für jede einzelne Katze, um ausreichend mit ihr zu schmusen, und das vermisst Guda sehr. Sie braucht den Kontakt zu Menschen. So wäre es schön, wenn wir bald ein Zuhause für sie finden.

Für Guda wäre es ebenfalls ideal, wenn man etwas Zeit für sie aufbringen kann, um mit ihr zu schmusen und sich mit ihr zu beschäftigen. Sie ist sehr menschenbezogen, und es wäre schade, wenn sie den ganzen Tag allein und ohne Menschenkontakt sein müsste. Guda kommt sehr gut mit lieben Kindern zurecht. Vor Hunden hat sie allerdings große Angst.
Auf keinen Fall werden wir Guda als Einzelkatze vermitteln. Sie mag ihre Artgenossen und braucht auf alle Fälle einen Schmuse– und Spielkumpel in ihrem Alter.

Zudem soll sie auch ungehinderten Freigang in sicherer und ruhigen Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, in dem eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Guda ist ist auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft sowie entwurmt, gechipt und kastriert.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Näheres über unseren Verein und das Vermittlungsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

Guda lebt im Tierheim in Spanien.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Siam >>