alle Mischlingskatzen ab 6 Monate

Mischlings-Kätzin, Wurftag: 15.03.2018

Datum: 16.09.2019 | Aufrufe: 45
Rasse:
unbekannt
Name:
Jana
Farbe:
getigert
Geschlecht:
Kätzin
Wurftag:
15.03.2018
Preis:
200 €
Straße:
Hauptstr. 9
Ort:
19205 Dragun (D - Mecklenburg-Vorpommern)
Kontakt:
Frau Daniela Köhn-Huck
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Mischling, weiblich, ca. 1 Jahr (geboren ca. März 2018), geimpft, gegen Flöhe behandelt, FELV-getestet, FIV-getestet, kastriert, gesund
Jana wurde am Weihnachten vor der Tür einer Wohnung gefunden.
„Sie saß vor meiner Tür und miaute, – erinnert sich lachend das Pflegefrauchen. – Als ich raus bin und ihr etwas zu essen anbieten wollte, ignorierte sie das Essen, sprang mir auf den Schoß und klammerte an mir wie ein Klammeräffchen. Sie hat nichts dem Zufall überlassen und hat sich selber eine gute Pflegestelle gefunden“.
Von Anfang an war klar, dass Jana eine Hauskatze war und höchstwahrscheinlich bei einem älteren Menschen gewohnt hatte: sie war sehr lieb und sozial, benutzte brav das Katzenklo, bevorzugte Ruhe im Alltag, war den Umgang mit Menschen gewohnt und sehr menschenbezogen.
Auch mit fremden Menschen hatte und hat sie keinerlei Berührungsängste und kommuniziert gern und viel – am besten auf dem Schoß.
Spielzeuge kannte Jana nicht und wußte nicht, was man damit machen soll – wahrscheinlich gab es da, wo sie wohnte, keine Spielzeuge.
Diese ruhige und phlegmatische Katze kommt auch mit anderen Katzen gut klar, obwohl sie sich ihnen gegenüber eher neutral verhält. Wird sie von der anderen Katze „angemacht“, macht Jana um sie einen Bogen, läuft weg und versteckt sich – geht aber nie auf Angriff.
Jana benutzt das Katzenklo mit Tonfüller (nimmt Holzfüller nicht an) und wird mit Trockenfutter „Ontario premium“ gefüttert.

Die Vermittlung erfolgt über den Verein Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate