alle Mischlingskatzen ab 6 Monate

Mischlings-Kater, Wurftag: 15.05.2018

Datum: 16.09.2019 | Aufrufe: 32
Rasse:
unbekannt
Name:
Zickzack
Farbe:
weißt schwarz
Geschlecht:
Kater
Wurftag:
15.05.2018
Preis:
200 €
Straße:
Hauptstr. 9
Ort:
19205 Dragun (D - Mecklenburg-Vorpommern)
Kontakt:
Frau Daniela Köhn-Huck
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Mischling, männlich, ca. 10 Monate (geboren ca. Mai 2018), geimpft, gegen Flöhe behandelt, FELV-getestet, FIV-getestet, kastriert, gesund, der Kopf ist leicht gebeugt (angeboren)
„Als ich zur Arbeit gehen wollte und die Tür öffnete, sah einen Karton mit vier kleinen Katzenbabys, – erzählt das Pflegefrauchen. – Ein Kätzchen war bereits tot, die anderen so schwach, dass sie sich nicht auf die Beine stellen konnten und sich kaum noch bewegten. Alle drei habe ich die nächsten Monate mühsam aufgepäppelt, Tag und Nacht. Die Kleinen hatten guten Appetit, haben schnell zugenommen, kamen zu Kräften und wurden zu wunderbaren lebensfröhlichen Katzenkindern.
Sie leben jetzt in der Gesellschaft von zwei Kindern und mehreren Katzen und verstehen sich mit allen bestens.
„Aufgrund seines Alters ist Zicki ein aktives Katerchen. Er springt gern auf die Schränke und liebt es, von dort das Geschehen zu beobachten. Sehr menschenbezogen, baut er schnell Kontakt auf, vertraut schnell und versucht immer, in meiner Nähe zu sein. Die Kinder tragen ihn überall herum und streicheln ihn, bei Erwachsenen schläft er gern auf dem Schoß“.
Zickzack fühlt sich sehr zu Wasser hingezogen. Er hilft seinem Pflegefrauchen, das Geschirr abzuspülen. Öfters sitzt er auch neben der Badewanne, wenn jemand badet, und spielt mit dem Wasser.
Zickzack spielt mit allem, was er gerade da hat, und könnte sehr gut mit Spielzeugen beschäftigt werden.
Er mag nicht Ohren putzen, alles andere erträgt er mit großer Geduld.
Selbstverständlich kennt und benutzt er das Katzenklo (mit Holz- oder Steinfüller, könnte es auch mit mehreren Katzen teilen) und wird mit Trockenfutter „Royal Canin Kitten“ gefüttert, sowie auch gekochte Hühnerbrust, Rinderhackfleisch und Nassfutter „Scheba“ und „Felix“.

Die Vermittlung erfolgt über den Verein Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate