alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
<< Exotische Kurzhaarkatze >>

Exotische-Kurzhaarkatze-Mischlings-Kätzin, Wurftag: 08.03.2018

Datum: 02.12.2018 | Aufrufe: 35
Exotische Kurzhaarkatze im Bild.
Name:
Rania, aufgewecktes, verschmustes und herziges Katzenmädel
Farbe:
braun-grau getigert
Geschlecht:
Kätzin
Wurftag:
08.03.2018
Preis:
185 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Telefon:
06220 5578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

* 08.03.2018. weiblich, EKH, braun-grau getigert, sehr verschmust und anhänglich, sehr menschenbezogen, sehr zutraulich, sozial.

Rania, ihre Schwestern Roxana und Ruth und ihre Brüder Ron und Robin (die Jungs haben bereits ein Zuhause gefunden) wurden neben ihrer toten Mama am Straßenrand aufgefunden. Alle vier kamen zu Patro auf Pflegeplatz und wachsen so in Sicherheit und mit viel Liebe auf. Rania wartet noch auf eine liebe Familie, wo sie für immer bleiben darf.

Rania ist weder scheu noch zurückhaltend. Sie ist ein rundum herziges und liebenswertes Katzenkind. Natürlich ist sie neugierig und verspielt, wie Katzenkinder nun mal sind. Zudem ist sie super verschmust und einfach nur knuffig. Mit anderen Katzen absolut sozial und sie kuschelt zu gerne.

Zum Beispiel wäre eine Familie mit lieben Kindern ein tolles Zuhause für Rania.

Rania wird auf keinen Fall als Einzelkätzchen vermittelt. Gerne zu einem oder mehreren Katzen in ihrem Alter hinzu. Oder auch zusammen mit einem unserer Miezen. Schön wäre natürlich, wenn sie mit ihrer Schwester Ruth zusammen bleiben dürfte aber das ist kein Muss.

Zudem soll sie in entsprechendem Alter ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Sie ist FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und auch kastriert.

Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
<< Exotische Kurzhaarkatze >>