alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar

Europäisch-Kurzhaar-Mischlings-Kater, Wurftag: 10.07.2021

Datum: 14.09.2021 | Aufrufe: 31
Europäisch Kurzhaar im Bild.
Name:
Byron
Farbe:
grau getigert
Geschlecht:
Kater
Wurftag:
10.07.2021
Preis:
185 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

*01.05.2020 EKH mit etwas längerem Fell, grau getigert; sehr sozial, freundlich, sehr sanft, verspielt, aber nicht hyperaktiv, selbstsicher und enorm verschmust

Byron wurde einfach in einer Katzenkolonie ausgesetzt. Da die halbwilden Katzen meist nicht sehr freundlich auf die Art von Neuzugängen reagieren, hatte Byron dort keine schöne Zeit. Zudem ist er eine Familienkatze, er braucht die Nähe der Menschen. Und sicherlich hätte er längerfristig auf der Straße auch nicht überlebt.
Byron ist wie ein kleiner Teddybär. Er liebt es, auf den Arm genommen zu werden, und er genießt es, wenn man so mit ihm schmust und ihn knuddelt. Er ist sehr sehr freundlich, zu seinen Artgenossen und zu Menschen. Er ist auch ein sehr spielfreudiger Kater, aber er ist kein Macho. Byron ist ein sanfter Kater, aber dennoch selbstsicher ? und er ist einfach nur knuffig.

Das ideale Zuhause für Byron ist eine Familie, wo er viel Kontakt mit Menschen hat. Er sollte also nicht allzu lange allein gelassen werden. Liebe Kinder sind herzlich willkommen und auch katzenaffine Hunde wären für Byron O.K. Auf alle Fälle braucht er aber auch mindestens einen Spielkumpel in seinem Alter. Da Byron sehr freundlich und sanft ist, käme auch ein Katzenmädel in Frage. Auf keinen Fall wird er als Einzelkatze vermittelt.
Er wäre auch ideal für Menschen, die noch keine große Katzenerfahrung haben.

Byron soll in seinem neuen Zuhause auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Byron ist auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft sowie entwurmt, gechipt und kastriert.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Näheres über unseren Verein und das Vermittlungsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar